Auch wenn es offiziell hiess, dass es „nur“ -62°C waren, wurde im Ort Yakutsk in Russland auf manchen Thermometern -68°C angezeigt. Hierbei könnte es sich um einen neuen Rekord der tiefsten Temperaturen aller Zeiten handeln. Der Rekord bisher wurde 1933 in Oymyakon gemessen…


(via Anastasia Gruzdeva)



Auch interessant:

Dieser Mann verbrachte 40 Jahre allein im Wald ... Irgendwann in den 70ern ist Billy Barr in eine Hütte in den Bergen der Rocky Mountains gezogen. Ganz allein. Seine Tage verbringt er dort seitdem offenbar damit, zu leben und im Winter damit, den gefa...
Google Earth Timelapse: So hat sich die Oberfläche... Bei Google Earth Timelapse gibt es seit ein paar Jahren die Möglichkeit, die Erde im Zeitraffer zu bestaunen. Dabei wird 32 Jahre in die Vergangenheit geblickt. Zu sehen kriegt man nicht nur atemberau...
Körperabkühlung bei Gefriergraden mit der Wärmekam... Die BBC hat im Namen der Wissenschaft jemanden in die Kälte geschickt, um sich auszuziehen. Natürlich nicht vollständig und nur aus Jux, sondern vor einer Wärmebildkamera um zu zeigen, wie schnell ein...
Arktische Eisschmelze im Zeitraffer Die Vereinten Nationen bezeichnen den Klimawandel als "grösste Gefahr in der Geschichte der Menschheit", denn der Klimawandel führt zum globalen Temperaturanstieg und auf allen Erdteilen zu Wetterextr...
Diese Menschen geniessen einen Sommertag am Strand... Heute gegen Abend soll ja auch das Wetter umschlagen. In Russland, genauer Nowosibirsk, kann sowas mit einem plötzlichen Kälteeinbruch verbunden sein, der die Temperaturen um mehr als 20 Grad sinken l...
Verrückt! Eis Blob Monster bedeckt in wenigen Minu... Für all die Menschen, die enttäuscht sind, dass in diesem Winter so wenig Schnee gefallen ist, kommt mit dem folgenden Video die Erkenntnis, die Zeit der Schneefälle ist vorbei! Heutzutage frisst sich...