Der Künstler Jean-Baptiste le Divelec hatte nach der Anschaffung eines Billardtisches die Idee, alle anzuspielenden Kugeln als Emojis zu bemalen. Und was für eine gute Idee das ist, so entstand Poolmoji! Nur muss man sich noch überlegen, wie man so Billard spielen will – oder könntet ihr euch merken, welche Emojis „eure“ sind?

Vorschaubild


Auch interessant:

Wie das @-Zeichen auf der Welt auch genannt wird Wir alle kennen den Ausdruck Klammeraffe, doch wie nennen es unsere nahen und fernen Nachbarn auf der Welt? Gemeinsam mit Illustrator Andrés Lozano hat Viking einen Blick auf die alternativen Kosename...
Virtual Reality-Porno mit Geruch Yummy! Freunde, mit Ohroma gibt es VR-Porn mit Genital-Geruchs-AddOn. Na dann viel Spass mit enhanced Sack- und Fisch-Geruch. VR is for porn, you know! OhRoma is a sensory mask that users attach to...
Wenn Oma zum ersten Mal Google Home testet Mit den neuen technischen Errungenschaften sind unsere älteren Mitmenschen teilweise etwas überfordert. Nicht so diese 85-jährige Dame, die sich an Google Home versucht. Das Ergebnis überzeugt zwar ni...
Riot Simulator – Trailer der Pixel-Revolte Vor kurzem wurde der Riot Simulator, in dem man Aufstände in revolutionärer Pixel-Optik spielen kann, veröffentlicht und hier gibts den Trailer dazu. Somit könnt ihr euch jetzt also endlich auch von d...
Das User Interface von WannaCry "WannaCry" verschlüsselte hunderttausende Windows-Rechner und dann werden die Opfer auch noch mit miesem Design belästigt! Wer auch immer hinter dem Erpressungstrojaner steckt, hier ein paar Verbesser...