Freunde, ihr kennt das ja, so ein Abend im Club oder an einem Konzert kann anstrengend sein und irgendwann ist der Punkt erreicht, an dem man nicht mehr kann und sich einfach nur noch hinlegen will. Wenn es soweit ist, sollte man sich das Plätzchen zum hinlegen wohlweislich aussuchen und nicht jede kühle Lokation ist ideal – sonst kann man an einem Örtchen landen, dass man eigentlich für andere stille Geschäfte nutzt!

Ein schlechter Platz sich auszuruhen
(via Meziesblog)



Auch interessant:

Wacken Besucher beschwert sich über Lärm bei der P... Wie Spiegel Online berichtet hat sich offenbar ein Besucher des Wacken Open Air bei der Polizei über Lärm auf dem Campingplatz beschwert. Die Polizei, dein Freund und Helfer, hatte dazu den folgen...
Wie man an Open-Airs das grosse Geschäft tätigt Das ist ein Festivaltrick für echte Profis! Kann man so an einem Open-Air machen... :) (via Hornoxe)
Black Metal Band steht betrunken auf der Bühne Kippis! Beim diesjährigen Steelfest in Finnland hatten Azazel die Ehre als Opening Act aufzutreten. Vor Freude haben die Jungs vor ihrem Auftritt wohl den ein oder anderen Drink zu viel gekippt. Das K...
Open Air Besuch, Lektion 1 Gilt für sämtliche Konzerte: Erst das Schild malen, dann saufen! (via Lachschon)
Pisner: Dänische Brauerei verwendet Urin vom Roski... Bekannterweise verbleiben nach grossen Festivals Unmengen an Urin und ich habe keine Ahnung, was mit diesem im Regelfall passiert. Die dänische Brauerei Norrebro Bryghus hat mit 50'000 Liter Urin, das...
Typ verschläft Doom Metal-Show auf der Bühne Die langsam-schleppenden Grooves und das generell eher gemässigte Tempo im Doom Metal ist bekanntermassen nicht jedermanns Sache. Ob man deshalb allerdings gleich einschlafen muss? Einem jungen Herren...