Im Dynamic Test Center in der Schweiz werden tagtäglich zahlreiche Sicherheitstests für Fahrzeuge jeglicher Art durchgeführt. Unter anderem haben die Ingenieure und Techniker dort einen Einkaufswagen in Fahrt gebracht. Im Video zu dieser Reihe an Crashtests kann man sehen, dass der rollende Einkaufshelfer schon bei 18 km/h für ein grosses Aua am Auto führen kann – ohne selbst Schaden zu nehmen. Lässt man den Einkaufswagen dann mit einer Rekordgeschwindigkeit von 117,8 Stundenkilometern gegen einen sogenannten Crashblock aus Beton brettern, endet er in vielen, vielen Einzelteilen. Zwar ist es eher unwahrscheinlich, dass so etwas ausserhalb eines Testgeländes jemals passiert, die Aufnahmen in Zeitlupe sind aber nichtsdestotrotz sehr beeindruckend!

Vorschaubild


Auch interessant:

Haarige Leggings gegen Perverse Vor ein paar Jahren hatte ich hier schon haarige Strümpfe, nun gibt es auch Leggings. Wird bestimmt spontan der Trend des Sommers! Kann man sich direkt hier zusammenstellen und bestellen...
Currywurst-Pommes Kissen Ein flauschiges Kissen für den kleinen Hunger zwischendurch - oder so. Zu haben für knapp 15 €...
Pinke T-Rex Handtasche Mit so einem pinken T-Rex durch die Stadt zu wackeln, ist was ganz Besonderes. Mit 277$ nicht gerade günstig...
Alle Kinder lieben die Kakerlaken-Luftmatratze Leute, der Sommer ist fast schon vorbei! Das heisst, ihr habt nur noch ein paar Wochen, um diese riesige aufblasbare Kakerlake an der nächsten Pool Party oder Strand Ausflug zu testen. Die 180 cm gros...
Das ultimative Bettsofa Dieses Massage-Tatami-Sofa-Doppelbett lässt einem nie mehr aufstehen- Gibt es für knapp 600 € bei HelpUtao...
Pees (Peace) On Earth Captain RibMan hat den Zeitgeist sehr treffend eingefangen. Das Motiv ist in diversen Ausführungen im Neatoshop zu haben...