Planet der Affen: Survival – Trailer und Poster

Darauf haben Fans gewartet und endlich ist er nun da: Der Trailer zum epischen Kampf zwischen Mensch und Affe, zu „War for the Planet of the Apes“. Der inzwischen dritte Teil der Erfolgsreihe thematisiert nun jenen Krieg, der über die Herrschaft auf dem blauen Planeten entscheidet. Der Ausgang ist uns zwar schon bekannt, die Macher versprechen aber dennoch grosse Wendungen und zahlreiche Überraschungen. „War for the Planet of the Apes“ spielt zwei Jahre nach den Geschehnissen aus dem 2014er „Dawn of the Planet of the Apes“ von Filmemacher Matt Reeves, in einer Welt, in der es zunehmend zu Auseinandersetzungen zwischen den dominanten Affen und Menschen, angeführt von dem extremen Colonel (Woody Harrelson), kommt. Und letztlich muss auch Caesar (Andy Serkis) eingestehen, dass sein alter Erzfeind Koba vielleicht doch recht hatte. Sieht alles gut aus. US-Release am 14. Juli, deutscher Kinostart am 3. August 2017.

In War for the Planet of the Apes, the third chapter of the critically acclaimed blockbuster franchise, Caesar and his apes are forced into a deadly conflict with an army of humans led by a ruthless Colonel. After the apes suffer unimaginable losses, Caesar wrestles with his darker instincts and begins his own mythic quest to avenge his kind. As the journey finally brings them face to face, Caesar and the Colonel are pitted against each other in an epic battle that will determine the fate of both their species and the future of the planet.

Video Thumbnail
Planet der Affen: Survival | Trailer 1 | German Deutsch HD (2017)

War for the Planet of the Apes – Trailer

Endlich geht es weiter! 20th Century Fox hat einen ersten kurzen Teaser veröffentlicht. Er ist zwar relativ nichtssagend, aber interessant gemacht. Dort sehen wir ein Bild vom verschneiten Affen Caesar und hören aus dem Off seine Stimme. Dabei spricht er die Worte, die er zum Ende des zweiten Teils zu Jason Clarkes Malcom ssagt. Eine Warnung vor dem Krieg zwischen den Affen und den Menschen. Nach den Kämpfen in Teil 2 „Planet der Affen: Revolution“ ziehen die Affen mit Anführer Caesar (Andy Serkis) in den Krieg gegen eine Armee von Menschen, die von einem skrupellosen Colonel (Woody Harrelson) angeführt wird. Bei den Kämpfen erleiden die Affen hohe Verluste und Caesar verfällt in eine Sinnkrise. Hin- und hergerissen zwischen zwei Welten begibt er sich auf eine Reise, in welcher er mit seinen dunkelsten Instinkten konfrontiert wird. Seine Reise führt den Affen auf ein finales Aufeinandertreffen mit dem Colonel und es beginnt ein epischer Kampf, der die Zukunft des gesamten Planeten entscheidet. Regisseur Matt Reeves führte bereits beim zweiten Teil der Reihe die Regie. Neben Mark Bomback schrieb Reeves auch mit am Drehbuch. Für die Rolle von Caesar konnte wie in den anderen beiden Teilen des Prequels Andy Serkis gewonnen werden. Kinostart hierzulande ist voraussichtlich der 3.August 2017.

Video Thumbnail
War for the Planet of the Apes | New York Comic-Con Digital Billboard

DBD: Here’s To The Crazy Ones – John 5 & The Creatures

In folgendem Video macht sich John 5 (Rob Zombie, ex-Marilyn Manson) zum Affen! Als riesiger Fan von „Planet der Affen“ widmete er dem Sci-Fi-Film in Zusammenarbeit mit Produzent Matt Zane und seiner Soloband „The Creatures“ ein Tribute-Video. Für das Make-up waren Laney Chantal, Miranda Jory und Kaloffornia Casey zuständig. Der Track „Here’s To The Crazy Ones“ wird auf John 5s Album „Guitars, T!ts And Monsters“, das im Laufe des Jahres erscheinen soll, zu finden sein. Die Scheibe wird auch eine Dokumentation über die Produktion der Platte sowie alle Clips enthalten.

Video Thumbnail
John 5 and The Creatures - HERE'S TO THE CRAZY ONES

Anti Literatur Challenge

Wie ich gerade erst realisiert habe, wurde ich von Reda zum Blogstöckchen #Anti_Literatur_Challenge geladen. Es geht darum, zehn Bücher seines Lebens zu nennen, welche einem WIRKLICH veränderten. Ok, in meiner Liste sind nicht alles nur Bücher, aber wenn der Ladende selbst Star Wars in seine Liste aufnimmt, kann ich auch etwas cineastisches nennen ;)

  • Frankenstein (Mary Shelley)
  • Die drei ??? (Alfred Hitchcock)
  • Die unendliche Geschichte (Michael Ende)
  • Zorro Western-Comic-Taschenbücher (diverse Autoren)
  • Alles von Edgar Allen Poe
  • The Books of Blood (Clive Barker)
  • Planet der Affen Comics, Filme und die TV-Serie
  • The Crow Comics von James O’Barr und der 1. Film
  • Der Hobbit und Der Herr der Ringe (J. R. R. Tolkien)
  • 1984 (George Orwell)

Das Stöckchen hier kann aufnehmen wer möchte, Bedingung: Die Bücher müssen WIRKLICH die Persönlichkeit geprägt haben. Es dürfen auch Schinken der Weltliteratur dabei sein, wenn sie nicht nur der Angeberei und dem Liefern von Zitaten beim intellektuell Sändelen dienen.

Zorro Western-Comic-Taschenbücher

Honest Trailers – Planet of the Apes (2001)

Here The Really Bad 2001 Version! Eine eine der lustigsten Folgen von „Honest Trailers“, denn schon bald kommt eine weitere Fortsetzung zu „Planet der Affen“ in die Kinos und mit folgendem Video wird das grottenschlechte Remake von Tim Burton so richtig schon zerrissen. Grossartig!

Video Thumbnail
Honest Trailers - Planet of the Apes (2001)

Was zwischen „Planet der Affen: Prevolution“ und „Planet der Affen: Revolution“ geschehen ist

Zwischen den Geschehnissen von „Planet der Affen: Prevolution“ (2011) und „Planet der Affen: Revolution“ liegen mittlerweile ganze 10 Jahre. Was in den Jahren dazwischen geschehen ist, erzählt der folgende knapp 2-minütige Clip in Form einer Nachrichten-Berichterstattung. In denn nur 10 Jahren wurde die Menschheit durch die Simian-Grippe-Krise (Simian Flu Crisis) zurück in die Steinzeit katapultiert. Es gibt keine funktionierende Regierungen, kein Essen und auch kein Internet mehr und somit sieht es nicht gut aus für die Menschheit.

Der vor zehn Jahren freigesetzte Virus hat den größten Teil der Menschheit ausgerottet und die wenigen Überlebenden hausen in städtischen Ruinen, die von ihrer einstigen Zivilisation übrig geblieben sind. Während einer Expedition in den Wald trifft eine Gruppe um Malcom (Jason Clarke) auf ein intelligentes Volk der Affen, das dort unter der Führung von Caesar (Andy Serkis) lebt. Malcom und Ellie (Keri Russell) erkennen, dass diese wie auch die Menschen nur verteidigen wollen, was ihnen wichtig ist: ihre Heimat, ihre Familien und ihre Freiheit. Gemeinsam plädieren sie für gegenseitiges Verständnis und erwirken ein Friedensabkommen, welches jedoch von kurzer Dauer ist. Für Dreyfus (Gary Oldman) sind die Affen schuld am Virus und damit die erklärten Feinde. Er findet zahlreiche Anhänger, die vor Gewalt nicht zurückschrecken. Ein letzter Eklat scheint unausweichlich – es kommt zum Kampf, der die Vorherrschaft über die Erde endgültig entscheiden soll.

Video Thumbnail
Dawn of the Planet of the Apes | Prepare for Dawn [HD] | 20th Century FOX

Dawn of the Planet of the Apes – Final Trailer (HD)

Der folgende Trailer sieht einfach grossartig aus! Vermutlich werden wir uns in dem Film dabei erwischen, wie wir mit den CGI-Äffchen mitleiden und uns wünschen, dass einfach nur alles gut wird. Aber das wird es nicht, denn wir wissen ja, wo das alles hinführt….

ARVE Error: Oembed Call failed: The endpoint located at https://www.youtube.com/oembed?format=json&url=https%3A%2F%2Fyoutube.com%2Fwatch%3Fv%3DGqFGYp7h9ng returned a 404 error.
Details: Not Found

Dawn of the Planet of the Apes – Trailer (HD)

Der Trailer zu “Dawn of the Planet of the Apes” sieht sehr gut aus, kein Wunder, nach dem ersten Teil (des Reboots) ist es eigentlich keine Überraschung, dass auch die Fortsetzungen ganz schön einschlagen. Dieses mal setzen sich die Affen mit der Reiterei und dem Bemalen von Gesichtern auseinander, ausserdem haben sie auch schiessen gelernt, während die Menschheit von einem tödlichen Virus dahingerafft wird. Am 7. August kommt der Film in unseren Breiten in die Kinos…

Video Thumbnail
Dawn of the Planet of the Apes | Official Trailer [HD] | 20th Century FOX

Dawn of the Planet of the Apes – Trailer

Gestern ist der erste Trailer zu „Dawn of the Planet of the Apes“ von Regisseur Matt Reeves veröffentlicht worden. Zwar ist in diesem fast eineinhalb Minuten langen Trailer nicht viel Handlung zu erkennen, doch gibt es immerhin erste Eindrücke von den Schauspielern und natürlich von Caesar, der erneut von Andy Serkis („Der Hobbit“) gespielt wird. „Dawn of the Planet of the Apes“ wird voraussichtlich ab dem 14. August 2014 in den Kinos zu sehen sein.

Video Thumbnail
Dawn of the Planet of the Apes | Official Teaser Trailer [HD] | 20th Century FOX

Singen und tanzen auf dem Planet der Affen

Für die Carol Burnett-Show stezte sich Roddy McDowall sein „Planet of the Apes“-Makeup auf um im Affenkostüm zu tanzen und zu singen und um mit den Damen vom Fernsehen rummachen. Snip von Youtube:

On March 16th 1974, Roddy McDowall put on his Planet of the Apes make-up to appear on The Carol Burnett Show. Although Roddy was famous for playing the ape Cornelius in the films, this show was broadcast in the same year as the The Planet of the Apes television series started and his new ape name was Galen.

Video Thumbnail
The Carol Burnett Show with Roddy McDowall wearing Planet of the Apes Makeup

Movie Simpsons

Bei Movie Simpsons wird gezeigt wie sich die Serie (neben Family Guy) an intertextuellen Referenzen bedient. Das Tumblelog hat es sich zur Aufgabe gemacht, genau diese animierten Verneigungen zu sammeln. Nachfolgend nur ein kleiner Ausschnitt daraus:




Seite 1 von 3123