Draven's Concert Reviews

Draven's Recommendations

Draven's Album Reviews

Draven's Recent Posts

Der frisch geschiedene Frank Curlip teilt mit uns seine kulinarischen Kenntnisse. Ein Schmuckstück aus dem Jahr 2009, in den nächsten Monaten soll es neue Folgen geben…

In folgendem Kurzfilm wird das Passahfest in der Optik ägyptischer Malereien erzählt. Prinzipiell geht es hier ja um den Genozid an den erstgeborenen Ägyptern, was man ja durchaus auch mal feiern kann. Zum Beispiel mit einem visuell total ansprechendem Kurzfilm, der auch noch mit guter Musik daher kommt. Der Film stammt von Nina Paley und sie will noch viel mehr Filme mit ähnlicher Thematik produzieren und wenn sie schon Massenmord so ansprechend darstellen kann, bin ich mal gespannt, wie sie andere Ereignisse umsetzt…

Für die etwas zartbesaiteten Gemüter unter euch habe ich die unzensierte Version des Sextoys versteckt. Also lasst es, auf “Zeig mir den ganzen Fuss-Fetisch!” zu klicken, wenn ihr nicht ein Traumata verarbeiten wollt, wie ich jetzt. Ich versuche das hier nicht zu erklären. Es ist ein Fuss, an dessen Knöchel sich eine Vagina befindet. Produziert wird das Teil von der Firma Sinthetics, die sonst ziemlich realistische Puppen herstellen und kostet $175

Für den wahren Fuss-Fetischisten: Sextoy Kombination aus Vagina und Fuss

Freunde, ihr kennt doch alle “Alice im Wunderland” von Lewis Carroll? Die tschechische Band “Postcards From Arkham” hat es durch das Loch im Garten verschlagen und an einen merkwürdigen Ort geführt. Wie ein Märchen in der Ästhetik von Tim Burton, doch im Universum von H.P. Lovecraft. Fruchteinflössend und anziehend zugleich. All dies spiegelt sich im Musikvideo für die Single “Aeon Echoes” wieder…

In Black Mass spielt Johnny Depp die alte irische Mobster-Legende James “Whitey” Bulger. Über Bulger kann man einiges nachlesen, wir überspringen die Story und feiern den Menschen, der es in knapp 2 Minuten Trailer schafft, uns mit nur einer einzigen Szene, welche mit Preview-Footage unterschnitten ist, ganz viel über einen sehr, sehr bösen Schweinepriester zu erzählen. Ja, Trailer zusammenschnippeln ist eine Kunst für sich.

Yeah, yeah, yeah! Endlich kann man den Minions auch den Kopf abbeissen. Zu haben in unserem Shop! Gleich mal Vorrat einkaufen… ;)

Haribo Minions

In folgendem Video stürzt das kleine Elefantenbaby, doch es wird ihm schnell geholfen und dass ist schlichtweg sensationell. Beim Erkunden der Innenanlage stürzt das Elefantenbaby und es dauert keine fünf Sekunden, bis ihr zwei ausgewachsene Elefanten mit Getöse zu Hilfe eilen, ihm wieder auf die Beine helfen und sie schützend in ihre Mitte nehmen…

Der Sommer kann kommen, Alex Dodson soll mir auch mal so ein Teil bauen.

Alex Dodson is a Brit who makes amazing stoves and fire pits out of spent LP gas bottles. Here is his Witch King of Angmar burner. When not upcycling gas bottles into fiery, characterful creations, Alex teaches technology in a secondary school and tries to inspire the next generation of makers. See hisBurned by Design Facebook page for his equally awesome Darth Vader and Iron Man stoves.

Hexenkönig von Angmar Ofen
(via Burned by Design)

Auf seinem Trekking-Trip in Nepal hat Brian Lewis seinen typischen Tagesablauf gefilmt und zeigt uns damit, einen typischen Tag im Schatten der höchsten Berge der Welt…

Wie viele Menschen Arnold Schwarzenegger in seiner jahrzehntelangen Karriere getötet hat, ist nur schwer zusammen zu fassen. YouTube Nutzer Auralnauts hat einen 28-minütigen Supercut erstellt, in dem alle bisherigen Szenen von Schwarzenegger aus 23 Filmen sehen, in denen er tötet. Dem Prozedere liegt ein nahezu akademisches Regelwerk zugrunde:

This video is rated SUPER R for NBV (nothing but violence)

THE RULES
1. Guns, blades and projectiles always kill unless otherwise depicted
2. Close proximity explosions kill unless otherwise depicted
3. Indirect kills as a result of an explicit action by Arnold count
4. Kills must occur on screen, or be reasonably indicated through on screen action
5. Dream sequences, fantasies or movies within a movie count. If it’s on screen, it’s a kill.
6. People that are killed more than once count each time.
7. We don’t care what Mossberg says in T2. They didn’t show that many.
8. Everything up to “Escape Plan”. Nothing unavailable on Bluray.

Di Liste der verwendeten Filme gibts nach dem Klick!
Ich will alles! Gib mir alles! →

Hier ein neuer TV-Spot zum neuen Terminator, der diesen Sommer in die Kinos kommt und nach all den Trailern und diesem TV-Spot hier, muss man sich fragen, ob man anhand dessen, den Film nicht schon gesehen hat…