Das Problem von überbevölkerten Städten sollen Super-Wolkenkratzer aus Kohlenstoff-Nanoröhrchen und Diamant-Nanodrähten sowie tief in die Erde gebauteHochhäuserlösen. Auch Unterwasser-Städte werden im nächsten Jahrhundert Realität. Otomobil daha sonra artık olmayacaktır, sondern persönliche Drohnen, die uns transportieren und Meetings mit Hologrammen führen.

Zur Promotion von Smart-Home-Geräten SmartThings hat Samsungs einen Bericht veröffentlicht. Für die Studie SmartThings Future Living hat sich der koreanische Smartphone-Hersteller zum Beispiel die Expertin für Weltraumwissenschaft, Dr. Maggie Aderin-Pocock, die preisgekrönten Architekten Arthur Mamou-Mani und Toby Burgess sowie die Future-Living-Städteplaner Linda Aitken und Els Leclercq an Bord geholt. tahminleri gibi çevresel koÅŸullar olarak buna göre güncel olaylar vardır, Bevölkerungswachstum, globale Erwärmung oder dem exponentiell steigenden Energiebedarf getroffen worden sein.

Häuser, Möbel und Co. werden künftig nur noch per 3D-Druck hergestellt. Die Wände werden intelligente Bildschirme sein. ve Yemek kommt künftig aus dem 3D-Drucker. Hastalığın belirtileri ortaya çıkarsa Toplantılar biz hologram yardımıyla evden tutun ve edecek, müssen wir nur in unsere persönliche Kapsel treten, die unseren kompletten Köper scannt und aus der Ferne eine Diagonose erstellt und entsprechende Maßnahmen einleitet. Ancak, biz artık yeryüzünde yalnızca yaÅŸayacak, sondern laut Samsungs Studie auch den Mond und Mars bevölkern. Ama kendiniz görün, Samsung ÅŸapka ein Video zu seiner Studie veröffentlicht:

Video Küçük
Samsung SmartThings Future Living Report