In addition to new performers and lots of walkers, we are in The Walking Dead Season 6 a new Kolonnie Meet, mainly the heart of Comic-Fans höher schlagen lässt: Die Hilltop Kolonnie! Was dies für die Storyline in der neuen Folgen bedeutet und auf welche Charaktere wir uns demzufolge ziemlich sicher freuen können, learn her hereinafter.

The Walking Dead Staffel 6: Was wir zur Hilltop Kolonnie wissen müssen

Fans of the comics to The Walking Dead are usually already well acquainted with the potential storylines in the coming seasons of the TV series, wobei einer der am meisten erwarteten Handlungsstränge die Einführung der Hilltop Kolonnie betreffen dürfte. It involves a peasantry, from about 200 Bewohnern besteht und von einem Mann namens Gregory angeführt wird. The special thing about Hilltop is, dass diese Kolonnie mit Ausnahme seiner hohen Zäune (zunächst) no Weapons has, but instead operates in brisk trade with the surrounding communities. Interestingly also, The Hilltop is located only about 30 Kilometers away from the Alexandria protection zone.

The Walking Dead Staffel 6: Was wir zur Hilltop Kolonnie wissen müssen

How can irritate a peaceful community of farmers that comic fans so much? Now, This is due to its residents as well as non- always quite as conflict-free trade relations with other communities, such as „The Sanctuary“, the home of Negan and his Saviors. These rogue troupe thrives in Mafia-style force to the surrounding Kolonnien, sie mit Gütern zu versorgen, offer its protection to them then. Wie Scott M. Gimple schon ankündigte, könnten wir in Staffel 6 tatsächlich noch die Bekanntschaft mit Superschurke Negan machen, jedoch dürfen wir wohl davon ausgehen, dass wir zuvor erst einmal noch die Hilltop Kolonnie etwas näher kennenlernen werden. And so that one of their residents, Paul „Jesus“ Monroe, der aufgrund seiner späteren Loyalität gegenüber Rick zu einem der beliebtesten Charaktere aus den Comics zählt. The shooting took place in the Raleigh Studios in Senoia instead, where in Season 3 & 4 auch das Gefängnis aufgebaut worden war. it seems, werden die alten Gefängnis-Kulissen nun also für die Hilltop Kolonnie mitsamt dem charakteristischen Zaun aus meterhohen Holzpfählen wiederverwendet!

The Walking Dead Staffel 6: Was wir zur Hilltop Kolonnie wissen müssen

We are excited, from when Rick & Co. will make the acquaintance of Hilltop and its inhabitants, doch sollte es wie vermutet tatsächlich im Midseason-Finale zum Angriff der Riesenherde Zombies come, wäre es – according to the history books – Quite likely, dass wir etwa zu Beginn der zweiten Hälfte der neuen Staffel zunächst Jesus in Alexandria sehen werden, der Rick & Co. dann schliesslich zu sich nach Hilltop führen wird. Diese Bekanntschaft läutet dann jedoch auch den späteren War against a Saviors, in which the people of Alexandria, Hilltop and „The Kingdom“ unite, um gegen Negan und seine brutalen Krieger zu kämpfen. To whom is this make many comic fans especially worried, dürfte ebenfalls kein Geheimnis mehr sein – but we are probably not the only, die sich wünschen würden, that in the case of our beloved pizza delivery, the storyline is not taken from the comics once even so serious…

The Walking Dead Staffel 6: Was wir zur Hilltop Kolonnie wissen müssen

Gregory ist der Anführer der Hilltop Kolonnie und in den Comics als schmieriger, known opportunistic guy, which it only comes, its own A… zu retten und der ganz Casanova-like gerne hübschen Women readjusts. Jesus hat sein Debüt in der 91. Celebrated edition of Comics. Er begegnet den Bewohnern von Alexandria bei einem supply run und erzählt ihnen, that he came from the Hilltop Kolonnie. The figure is because of their appearance and the tendency, helping others, Called Jesus. Er ist ein ausgezeichneter Kämpfer und ein wortwörtlicher Überlebenskünstler, der andere für seine Gemeinschaft interessieren soll, because of trade with other groups has not only positive sides.