Now we have one last episode before us, before the first season „Fear the Walking Dead“ comes to an end. In the 5. Episode brings „Fear the Walking Dead“ seine Figuren ein ganzes Stück weiter. Die vorletzte Folge setzt für das Finale, in dem das Schlimmste befürchtet werden muss, go out some foundations, and we can of it, that it will again go really round!

Fear the Walking Dead: So war Episode 5

In Folge 3 Of “ Fear the Walking Dead“ hatte das Militär seinen ersten Auftritt und damit kam zunächst neue Hoffnung in L.A. on. Würden die Soldaten endlich wieder für Ruhe und Ordnung sorgen können? But soon, they showed their true colors: You have the Weapons, they have the power! In Folge 4 „Not Fade Away“ bekamen auch unsere Serien-Familien das am eigenen Leib zu spüren. Die Versorgung mit frischem Wasser und Strom ist nicht mehr gewährleistet, as well as the medical care. So it comes, dass eine Ärztin, Dr. Exner, the people, who are sick or injured, kurzerhand in ein vermeintliches Krankenhaus in der Nähe abtransportieren lässt. Allerdings erinnert das Ganze fast mehr an eine Entführung als an einen Krankentransport. So Nick and Griselda be taken, but Daniel, who wanted to accompany his wife, was not allowed. In the unadorned result 5 named „Cobalt“ we now see, what families do, um ihre Angehörigen zu retten und was das Militär tatsächlich vor hat.

Fear the Walking Dead: So war Episode 5

Nachdem das Militär also die Führung übernommen hat, haben sich die Umstände trotz einer zunächst bequemen und garantierten Sicherheit vor den wandelnden Toten zum Schlechteren gewendet. Die Bevölkerung wird angesichts der Besatzung und fehlender Informationen unruhig, das Leben wird wieder rauer und spätestens seitdem rigoros gegen mögliche Bedrohungen vorgegangen wird, steht der Bösewicht in den Sicherheitszonen fest. Lieutenant Moyers verleiht der harten Linie des Militärs ein Gesicht. Er bleibt jedoch trotz einiger netter Sprüche recht farblos und eindimensional. Und dennoch kann er uns in seinen wenigen Interaktionen immerhin über den moralischen Stand des Militärs informieren. Er lässt bei seiner Truppe wenig Gnade walten. 50-Hour shifts, Threats of violence, a disturbing sarcasm. The soldiers Knowledge far more than the viewer or Travis, der mit ihnen auf diese Einschüchterungstour ging. Sie können den Zustand des Kampfes gegen die schwelende Apokalypse besser einschätzen und wenn sie desertieren und sich vom Acker machen wollen, to their own families (womöglich vor dem Militär) save, spricht das Bände.

Fear the Walking Dead: So war Episode 5

Travis tried, über Oberbefehlshaber Moyers an Informationen zu kommen und schafft es schliesslich, drive off with the soldiers, to go to the hospital. But on the way there is the troupe twice stopped: Moyers forcing Travis through the telescope of a .50 Caliber Scharfschützengewehrs zu blicken und einen Zombie to kill. Der bisher gutgläubige und naive Travis hadert mit der Herausforderung und kann sich am Ende nicht dazu durchringen. Finally, he is more peaceful and when he can go a violent confrontation out of the way, he does too. The interesting aspect of the figure, Travis now quite like conceive, dass die Kellnerin namens Kimberley nicht mehr zu retten ist und wahrscheinlich sogar erlöst werden sollte. He may, however, simply can not bring itself to this step. Ob Travis‘ Pazifismus tiefgehende Gründe hat, remains to be seen. Während sich aber seine Frau sogar recht schnell mit Daniels Foltermethoden anfreunden kann, it is reassuring, that must contend with Travis also a complicated figure with the situation, die als nicht völlig unschuldig idealisiert wird. Beim zweiten Mal halten die Soldaten an einer Bücherei an, the apparently infected is full. Während es innen zu heftigen Szenen kommt, where some soldiers found the death, Travis waits outside in the car, bis die Soldaten schliesslich völlig entsetzt zurückkehren und beschliessen, zu ihrer eigenen Sicherheit zur Schutzzone zurückzufahren.

Fear the Walking Dead: So war Episode 5

Oh yes, Exactly: Torture. Der zu Beginn durch Ofelia inszenierte Aufstand war lediglich eine Falle für ihren Militärfreund Andrew. Daniel was him, arrived in the house, überwältigen und will nun herausfinden, where his wife was executed introduced. In addition, the radio of the soldier always again the word „Cobalt“ mentioned. Um das Geheimnis zu lüften, Daniel is ready to bloody methods, which it will not apply for the first time. no, er wirkt sogar äusserst routiniert. Puts that behind the unassuming barber more, konnte man recht früh erahnen. Sein Tatendrang wurde in der letzten Woche zunächst verständlich. Er kennt aufgrund der Übergriffe in seiner Heimat El Salvador die Abgründe der menschlichen Psyche nur allzu gut und wird nicht warten, until he himself is a victim. Doch Soldat Andrew will seine Geheimnisse natürlich nicht preisgeben. Er erzählt zwar, where the hospital is located, but not anymore. Daniel tortures him cruelly, cuts him inter alia with its razors on his arm, denn er möchte um jeden Preis herausfinden, what is behind the code name „Cobalt“ hides.

Fear the Walking Dead: So war Episode 5

Als Ofelia erfährt, that her father, despite his promise to soldiers torturing, ist sie sehr sauer und enttäuscht. Als Travis von seiner Tour mit den Soldaten zurückkommt, findet er die völlig verstörte Ofelia vor und checkt gleich mal die Lage. Natürlich ist er sauer auf Madison, that they allowed torture. Für mich nicht überraschend, dass Madison sich nicht wirklich daran stört, sondern Verständnis hat. Since the distortion of the facts, die zur Tötung von Osama bin Laden führten, Torture is considered again as a legitimate method, to gain access to important information. That a mother wants to free their child from captivity, ist verständlich. That, however, Madison can so quickly adapt to their new environment, ist verblüffend und sorgt für einige Spannungen innerhalb der Familie und in der Beziehung mit ihrem Freund. Auch über das Finale hinaus wird dieser Konflikt wohl für durchaus dramatische Momente sorgen dürfen. Was die Truppe jedoch dann von Andrew erfährt, is much worse: The code „Cobalt“ means the evacuation of Los Angeles. Allerdings nur für das Militär. Die verbleibenden Zivilisten sollen umgebracht werden und das schon am nächsten Morgen um neun Uhr.

Fear the Walking Dead: So war Episode 5

Das mysteriöse „Hospital“ is, as we learn, finally,, housed in a sports hall and looks Ehrlich gesagt fast ein wenig erbärmlich aus. In a small space all the sick and injured are crammed. Dr. Exner and Liza supply here and there some sick, doch Liza lässt der Gedanke an Nick und Griselda nicht los. You can take a look into the basement of the hall, but they can not find Nick. Dafür entdeckt sie aber Griselda, apparently it is not very good. My foot had to be amputated and she suffered septic shock, at which she then dies. Dr. Exner erklärt Liza daraufhin, that all, the die, automatically into the Infected „Life“ zurückkehren, wenn man ihnen nicht vorher das Gehirn zerstört. Liza sees it now as their duty, to do this step. It is Daniel and Ofelia guilty. But not all, as „sick“ were designated, came really into sports halls Hospital. Nick and neighboring Doug landed about somewhere in the basement, in a sort of basement or underground parking, which is probably is a kind sanctuary. Als Nick von den Soldaten abgeführt werden soll, saves him the charismatic Victor Strand, who spoke at the beginning of the episode with Doug. Er rettete Nick offenbar und will eine Gruppe von fähigen Leuten um sich scharen, to escape from the hospital.

Fear the Walking Dead: So war Episode 5

It is gratifying, dass das Militär anscheinend tatsächlich nur den Menschen helfen will und keine Experimente an ihnen durchführt. Das wäre ein Schritt zu weit gewesen. Regisseurin Kari Skogland zeigt den Moment der Tötung von Griselda aus der Ferne und erst später ein Close-up von Griseldas Stirn. Ein würdevoller Abschied von einer uns kaum bekannten Figur und diese Szene sagt auch sehr viel über die Herangehensweise und Zukunft der Serie aus. While „The Walking Dead“ keine Gelegenheit auslässt, einen gore-haften Moment nach dem nächsten zu suchen, is the spin-off far more complex and nuanced. Likewise, the camera does not remain long on the headshot of Kimberley. the Carnage in the library is also not to be seen, sondern nur zu hören. The camera remains at Travis. In Fear is not about the Zombies, but about the people and their response to this new world. So erfährt Liza hier auch, dass alle Menschen zu Zombies werden – selbst wenn sie nicht gebissen wurden. Alicia and Chris, which actually are not so good, scheinen durch ihre missliche Lage einander näherzukommen. They go together in a house of a well-heeled family in the neighborhood and have times really whoop it up. You get drunk, take the stuff of other people, dress up and then beat everything to bits. After the two were finally able to vent their frustration and anger at her family and the situation, Are you all seemingly better. But not for long, because they notice, that the soldiers no longer patrol, but pack your stuff and get ready for departure!

Fear the Walking Dead: So war Episode 5

So the risk is less from the infected, als vielmehr vom Militär! What will the families now? Will they Nick and Liza will find time? And how will Ofelia and Daniel respond, If you or know of Griselda's death. that Liza their wife and mother eventually shot? Is the stadium full of zombies within the security zone? Where exactly was actually the library? Hat das Militär hunderttausende Menschen binnen der übersprungenen Woche getötet? Millions of people just like Los Angeles Leave? If so, where is chaos? Unless, where is everyone? Why everything is so empty? Some, the we have seen last week, verstecken sich in ihren Häusern. Doch das erklärt ja nicht die Abwesenheit eines Grossteils der Bevölkerung. Diese schmucklose Folge ohne visuelle Highlights oder Höhepunkte legt den Grundstein für ein zombiereiches, albeit predictable finale, Since I assume, dass Daniel die Tore des Stadions öffnet und von dem Chaos profitieren will. However, the season seems right now to end, where it gets interesting. Wahrscheinlich dürften alle Figuren das nun beginnende Chaos überleben und den Untergang der letzten Herrschaft in Los Angeles mitansehen. Probably the season even ends with the bombing of the city, ähnlich wie in dem oft vergessen Auftakt der zweiten Staffel der Originalserie. Dort bombardiert das Militär Atlanta mit Napalm. Womöglich ist das auch die Lösung aller Probleme für Los Angeles, wir werden es nächste Woche in der finalen sechsten Folge („The Good Man“) the first season of „Fear the Walking Dead“ learn.