Diese Geschichte aus dem US-Bundesstaat Florida erzählt von einem Kater mit dem Namen Bart, welcher von einem Auto überfahren wurde. som „ABC News“ rapporterede, fandt ham liggende ubevægelig i en blodpøl sin herre. Die Tierärzte erklärten das Tier für tot. Den sorg ejer Ellis Hutson var meget store og sÃ¥ han scorede en lille grav og begravede sin kat.

Wenige Tage später stand Bart plötzlich vor der Tür von Hutsons Nachbar. „Incredible, ich habe keine Erklärung dafür“, sagde ejeren. Katten set temmelig pjusket. PÃ¥ grund af ulykken, han havde en brudt kæbe, ein Schädel-Hirn-Trauma und ein kaputtes Auge – aber er lebte. Die Tierärzte gehen davon aus, dass sich der Überlebenskünstler kurz nach dem Begräbnis aus seinem Grab befreite und sich dann einige Zeit versteckte.

ARVE Fejl:
thats alle folk! - Video ikke tilgængelig