Efter en tvungen pause, på grund af den pludselige død skuespiller Scott Decker, konnte Filmemacher Stevan Mena den geplanten Abschluss seiner Malevolence-Trilogie nun doch noch erfolgreich fertigstellen. Die Geschichte rund um den geistesgestörten Graham Sutter und seinen unfreiwilligen, verängstigtenSchützlingist noch nicht vorbei. 2011 optrÃ¥dte med „Bereavementdie Vorgeschichte zu den Ursprüngen des maskierten Killers, unter anderem besetzt mit Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D, Baywatch, Percy Jackson), Michael Biehn (Aliens, The Terminator), Brett Rickaby (The Crazies) und John Savage (The Deer Hunter). „Malevolence 3“, das dritte Kapitel rund um Killer Martin Bristol, führt uns wieder ins Hier und Jetzt und setzt geschichtlich nach Malevolence an. Der Film sollte schon 2016 forekomme, doch dann verstarb Hauptdarsteller Scott Decker überraschend während der Dreharbeiten, Med kun 75% des benötigten Materials im Kasten. 2018 soll Malevolence 3 (aka Killer) nun allerdings endlich fertiggestellt werden. Geschichtlich soll diese 10 Jahre nach der Entführung von Martin Bristol ansetzen, der dorthin zurückkehrt, hvor det hele begyndte. Doch mit der Sicherheit ist es bald vorbei: Die blutigen Morde machen einen Special Agent auf den verrückten Serienkiller aufmerksam

Nails




Også af interesse:

Ã…ben 24 Hours – Trailer "Ã…ben 24 time" efter genre specialist Padraig Reynolds (Rites of Spring, Djævelens Dolls) lover blodig underholdning i den bedste slasher tradition. Hier gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten ...
Captive State – Trailer Ã…r 2011 havde med Rupert Wyatt "Planet der Affen: Prevolution" (Rise of the Planet of the Apes) en overraskende kompleks prequel til den klassiske "Planet der Affen" leveret. Dass er dana...
Mara – Trailer Ifølge statistikker, hver mand mindst én gang i sit liv fra en søvn lammelse (og sove lammelse) plaget. Hierbei handelt es sich um einen Zustand zwischen der Schlafphase und dem Wach...