Phil Berge, seines Zeichens Tätowierer, hat 19 Menschen davon überzeugt, sich von ihm jeweils ein skatenden Bart Simpson unter die Haut stechen zu lassen. Alle Tattoos zusammen ergeben als Stop Motion ein Bart-Simpson-Flipbook. Cool!

Bart doing a kickflip tattooed on 19 humans.

Ein Beitrag geteilt von Phil Berge (@philberge) am

(via Sploid)



Auch interessant:

Simpsonized Tattoo: RIP Lemmy Hier ist wohl die Frage ob man Lachen oder eher Weinen soll... ;) Ein von The Simpsons Tattoo (@thesimpsonstattoo) gepostetes Foto am 7. Jan 2016 um 19:28 Uhr (via EOMS)
Animierte Typographie-Spielereien Typographie ist ja auch so eine Wissenschaft für sich, die man wahrscheinlich auch nur wirklich verstehen kann, wenn man sie mit der Muttermilch aufgesogen hat. Ebenso bewundernswert sind die Künstler...
Lego in Real Life Brick Bros haben sich von PES inspirieren lassen und machen ein Frühstück einfach mal aus Lego und Stop Motion. Garantiert Low Carb und total vegan... In our newest stop motion animation, Lego In R...
Kostenlose Tattoos aus dem Glory Hole Bei Star-Nadelkünstler Scott Campbell kann man seinen Arm in ein Loch legen, und er sticht ein unabgesprochenes Tattoo drauf. Wer eh schon immer mit dem Gedanken gespielt hat, sich "etwas Schönes"...
Bud Spencer and Terence Hill Simpsonized Wäre geil, wenn die beiden einen Gastauftritt in "The Simpsons" bekommen würden... wobei das hier auch Placido Domingo und Charles Bronson sein könnten... ;) (via Terence Hill)
Analogue Loaders: Analoge Ladebalken in Stopmotion Raphael Vangelis hat einige sehr schöne Ladegrafiken erstellt, die in analoger Stopmotion-Manier daher kommen. So macht Warten Spass! This short film is my animated autobiography. I spend most of m...