ZDF verschreckt Kids mit Horror-Klassiker "Halloween" im Kinderprogramm

Als sich die Kids am Sonntagmorgen einfanden, um im ZDF die kindgerechte Zeichentrick-Serie „Coco“, der neugierige Affe (Curious George) zu sehen, dürften sie nicht schlecht gestaunt haben, denn es lief nicht „Coco“, sondern der Horror-Klassiker „Halloween – Die Nacht des Grauens“ von Horrormeister John Carpenter (The Fog, They Live). Beim Sender wurde man erst durch Zuschauerbeschwerden auf den schwerwiegenden Fehler aufmerksam und nahm den Film schliesslich nach fast 30 Minuten Sendezeit aus dem Programm. Zu der Zeit hatte Michael Myers seine ersten Opfer längst gefunden und Laurie Strode ins Visier genommen. Schuld sei laut Spiegel ein Umsetzungsfehler in der ZDF-Sendeleitung gewesen. Wie viele TV-Zuschauer in den frühen Morgenstunden tatsächlich dabei waren, ist nicht bekannt. Einige Kinder dürften es sich zukünftig aber wohl sicher zwei Mal überlegen, ob sie zu dieser Zeit bereits den Fernseher einschalten…

ZDF verschreckt Kids mit Horror-Klassiker "Halloween" im Kinderprogramm