Für das Video zu ihrem Song Eye haben sich die Jungs der japanischen Band group inou Google Street View-Aufnahmen zusammen gebaut. Am Ende steht ein Timelapse-Video voller billig zusammen gebauter CGI, die aber genau durch fehlende Schatten, obskure Läufe auf Autobahnen und die beiden etwas deppert drein schauenden Japaner erst seinen Charme erhält. Erstellen kann man solche Hyperlapse-Fahrten übrigens mit diesem Tool…

Video Thumbnail
group_inou / EYE