Das Drama in „The Walking Dead“ spitzt sich immer mehr zu, je näher wir dem Finale der 6. Staffel kommen. Episode 14 liess uns mit einem ziemlichen Cliffhanger zurück. Wie werden die anderen Bewohner Alexandrias auf den Verlust von gleich zwei geliebten Personen aus ihren Reihen reagieren? Ausserdem deutet alles darauf hin, dass sich die Fans von einem absoluten Serienliebling verabschieden müssen. Während ein weiterer Tod bevorzustehen scheint, befinden sich weitere Charaktere in Lebensgefahr. Seht hier, was uns Promo- und Sneak Peak Video zu Folge 15 verraten.

Vorschau "The Walking Dead" Staffel 6, Episode 15 – Promo und Sneak Peak

In einigen Tagen läuft Episode 15 „East“ und damit die vorletzte Folge der aktuellen 6. Staffel. Was für ein tragischer Verlust, den unsere Helden in der zurückliegenden Episode zu verkraften hatten. Wie es aussieht, geht es nach dem Tod von Denise dramatisch weiter. Alexandria ist nun ohne Arzt – und offenbar auch ohne Mama, denn und das war der Schocker am Ende der Episode, unsere geliebte Carol entschloss sich, die Gruppe zu verlassen, mit der Begründung, sie könne niemanden mehr töten und somit nicht mehr für ihre Liebsten sorgen. Dies sorgt beim Rest aus Ricks Truppe nicht gerade für Freude, wie wir im Promo-Video zur kommenden 15. Folge sehen können. So sehen wir Tobin, der Rick mit ernstem Gesicht den Abschiedsbrief von Carol zeigt, woraufhin Rick sofort in Tatendrang verfällt: „Wann ist sie los?“, fragt er den sichtlich besorgten Tobin, der hinter ihm herstapft. „Ich weiss es nicht, irgendwann in der Nacht, ich hab aber nicht gehört, dass sie ging“, stösst der hervor, während wir schon Bilder eines platten LKW-Reifens und einen spitzen, mit frischem Blut beschmierten Holzstock sehen, von dem unaufhörlich Blut auf den Teerboden tropft…

ARVE Error: Oembed Call failed: The endpoint located at https://www.youtube.com/oembed?format=json&url=https%3A%2F%2Fyoutube.com%2Fwatch%3Fv%3DtvCxZB2Om90 returned a 404 error.
Details: Not Found

Müssen wir uns jetzt ernsthafte Sorgen um Carol machen? Könnte sie ihr Comic-Tod jetzt in der Serie einholen? In der AMC-Serie kämpfte Carol zuletzt mental mit den Dingen, die sie in der Vergangenheit getan hat. Immer wieder quälte sie sich mit der Erinnerung an die Menschen, die durch ihre Hand gestorben sind. Ist ihr Zustand derart labil, dass sie sich vielleicht sogar etwas antun könnte? In den „Walking Dead“-Comics leidet Carol ebenfalls unter Depressionen, die sie letztendlich das Leben kosten. Sie beginnt mit einem Beisser zu sprechen und lässt schliesslich zu, dass dieser sie in den Nacken beisst. Als die anderen Überlebenden das mitbekommen, eilen sie sofort an Carols Seite und wollen ihr helfen, auch wenn es keine Rettung mehr gibt – aber Carol verbietet es ihnen. Sie weiss, dass sie durch ihre Verletzung innerhalb kürzester Zeit verbluten wird und begrüsst ihren Tod. Wird dieses Schicksal auch der Carol in der Fernsehserie widerfahren?

ARVE Error: Oembed Call failed: The endpoint located at https://www.youtube.com/oembed?format=json&url=https%3A%2F%2Fyoutube.com%2Fwatch%3Fv%3DZrPGEX9MwQ4 returned a 404 error.
Details: Not Found

Daryl indes sinnt auf Rache und macht sich alleine auf seinem Motorrad auf die Suche nach den Saviors, die Denise auf dem Gewissen haben. Rosita, Glenn und Michonne lassen Daryl aber nicht alleine ziehen und nehmen die Verfolgung auf. Offensichtlich schafft es das Trio auch, Daryl einzuholen, aber sie können ihn nicht zur Umkehr bewegen. Rosita erklärt sich schliesslich dazu bereit, Daryl bei der Suche nach Dwight zu begleiten. Michonne und Glenn planen die Rückkehr nach Hause, doch leider kommen sie nicht weit, denn Dwights Leute finden und überwältigen sie. Auf ihrer Suche nach Dwight finden Rosita und Daryl schliesslich ihre Freunde, die gefesselt und geknebelt sind. Glenn versucht ihnen noch ein Zeichen zu geben, dass es eine Falle ist, doch zu spät. Plötzlich taucht hinter ihnen Dwight auf. Er schiesst auf Daryl und Blut spritzt auf die Linse der Kamera – die Episode endet, ohne, dass wir wissen, wie es um Daryl steht und ob er diesen Schuss überleben wird! So soll es in der 15. Episode der Staffel 6 kommen, wenn man den News der US-Fanseite „The Spoiling Dead Fans“ glauben darf. Selbst wenn er den Schuss überleben wird, ist er damit noch lange nicht in Sicherheit. Dwight könnte den verletzten Daryl zu seinem Anführer Negan bringen – und dann könnte wirklich Daryls letztes Stündchen geschlagen haben.

Vorschau "The Walking Dead" Staffel 6, Episode 15 – Promo und Sneak Peak

In der Zwischenzeit suchen Morgan und Rick nach Carol. Während die beiden Männer ihrer Spur folgen, gerät Carol selbst in eine gefährliche Situation. Sie gerät ebenfalls in die Fänge von einer Gruppe von Saviors. Zwar kann sie einige von ihnen mit ihrer bewährten Masche als hilflose, ältere Dame um den Finger wickeln und dadurch problemlos töten. Doch alles deutet darauf hin, dass Carol bei der Auseinandersetzung selbst schwer verletzt wurde. In der Episode sollen die Fans sogar einen Beisser zu Gesicht bekommen, der ihr ähnlich sieht – aber nicht Carol sein soll. Wie schwer sie verletzt wird, bleibt vorerst ungewiss. Offensichtlich will uns AMC gleich doppelt auf die Folter spannen und der Song „It’s All Over“ von Johnny Cash wird das seinige beitragen. Ob Carol und Daryl die 6. Staffel „The Walking Dead“ überleben werden, erfahren wir wohl erst im dramatischen Finale der Zombie-Serie.

ARVE Error: Oembed Call failed: The endpoint located at https://www.youtube.com/oembed?format=json&url=https%3A%2F%2Fyoutube.com%2Fwatch%3Fv%3D91iFZen7ssc returned a 404 error.
Details: Not Found