Immer mehr Kunden werden durch Kopierschutzhersteller fröhlich gegängelt und es kommen immer wieder neue Marken und Kennzeichnungen auf den Markt, welche mehr für Verwirrung sorgen, als sonstwas…

Nun hat Neuros Technology, ein Anbieter von Open-Source Hardware, die Gegenrichtung eingeschlagen und ein Label für die Kennzeichung ungeschützter und somit frei kopierbarer Medien ins Leben gerufen. Das kleine Unternehmen initiierte das „Unlocked„-Siegel, welches den den Konsumenten auf den ersten Blick zeigen soll, dass die von ihnen erworbenen Medien wie Musik oder Filme frei von Kopierschutzmassnahmen sind und auf jedem beliebigen Wiedergabegerät genutzt werden können.