Kral öldü, Long live the Kraliçe! Mitte Februar startet die extralange vierte Staffel vonVikingler“. Der neue Trailer gab schon einen ersten Einblick auf die neuen Abenteuer, die Ragnar, Rollo, Lagertha und Co. demnächst bestehen müssen. Hier nun zwei intensive Promo-Videos.

-den itibaren 18. Februar läuft die vierte Staffel mit insgesamt zwanzig Episoden, die in zwei getrennten Phasen ähnlich „The Walking Dead“ innerhalb dieses Jahres ausgestrahlt werden sollen. Die Handlung der neuen Staffel setzt wohl an dem Punkt ein, an dem die letzte stehen blieb. Dort gewannen die Wikinger zwar die Schlacht in Paris, doch Ragnar (Travis Fimmel) hat dabei schwere Blessuren abbekommen. Sein kritischer Zustand alarmiert besonders seine Ehefrau Aslaug (Alyssa Sutherland) und seinen ältesten Sohn Bjorn (Alexander Ludwig), die ihn unbedingt an der Spitze der Macht halten wollen. Sein Bruder Rollo (clive Standen), zu dem er bekanntlich ohnehin nicht die beste Beziehung hat, ist indes in Frankreich geblieben und hat damit sein Wikingererbe verraten. Floki (Gustaf Skarsgård) muss sich währenddessen den Folgen seines brutalen Verhaltens gegenüber dem christlichen Priester Athelstan (George Blagden) saÄŸlamak. Und Lagertha (Katheryn Winnick) kämpft weiterhin um Einfluss

Video Küçük
Seçkin: Intense 'Vikings' Season 4 Promos Tease Death and Battle for Power