Damit Matt Bray wirklich an alles denkt, was er gerne einmal in seinem Leben erleben möchte, hat er sich seine persönliche Bucket List erstellt. baÅŸlığı altında „Project One Lifelässt er uns daran teilhaben, wie er diese Liste Punkt für Punkt abarbeitet. Unter anderem wollte er gerne Tanzen lernen und hat sich ein paar lässige Moves angeeignet, die allemal dazu reichen, uns zu beeindrucken: Denn Matt hat eine Tanzabfolge einstudiert, die er an 100 unterschiedlichen Orten dargeboten hat. In Video görünüyor, als hätte er eine fetzige Reise durch Raum und Zeit gemacht. Sehr serin!

Video Küçük
100 Dansın Yerler