2010 trommelte Sylvester Stallone für sein Action-Feuerwerk „The Expendables“ einen mehr als namhaften Cast zusammen. Jason Statham, Mickey Rourke, Jet Li und Dolph Lundgren sind nur vier Namen des mächtigen Ensembles, das unter anderem noch Cameo-Auftritte von Arnold Schwarzenegger und Bruce Willis beherbergte. Für Teil zwei konnte der ehemalige Rambo im vergangenen Jahr sogar die zwei letztgenannten Ikonen des Genres für einen jeweils grösseren Part gewinnen und nicht zuletzt gab sich im zweiten Teil auch Chuck Norris die Ehre, mit den alten Haudegen in den Krieg zu ziehen. Bei all der geballten Muskelkraft des Action-Kinos der 80er Jahre stand jedoch die ganze Zeit eine Frage im Raum: Wann wird Steven Seagal endlich zum Haudrauf-Trupp dazustossen?

Wie CinemaBlend zu vermelden weiss, könnte Seagal bereits in „The Expendables 3“ auftauchen. Obwohl das Gerücht über Steven Seagals Erscheinung beinahe so alt wie das Rentner-Franchise selbst ist, gab es bis dato nie eine offizielle Bestätigung. Doch wie nun diverse bulgarische News-Seiten mitteilen, ist der Martial-Arts-Star an Bord des dritten Teils und zwar als Good Guy! Wenn das für Fans schlagkräftiger Action kein Grund zur Freude ist! Dennoch gilt es, die Information hinsichtlich ihrer vagen Quellenangaben mit Vorsicht zu geniessen. Bisher wurde das Gerücht noch nicht von offizieller Seite bestätigt. Sicher ist, dass unter der Regie von Patrick Hughes Nicolas Cage, Milla Jovovich, Jackie Chan und Wesley Snipes für ohrenbetäubenden Krawall sorgen.

The Expendables 3 - Steven Seagal