„The Disappointments Room“ von D.J. Caruso gehörte zu jenen unglücklichen Titeln, die in die Pleite von Relativity Media involviert waren. Als der Film im vergangenen September dann schliesslich doch noch in die Kinos kam, wusste aufgrund fehlender Marketing-Bemühungen kaum jemand von dem Mystery-Thriller mit Underworld-Star Kate Beckinsale. Zum Verkaufsstart von DVD und Blu-ray Disc am 9. Juni darf man dann auch hierzulande rätseln, was es mit dem mysteriösen Landhaus auf sich hat, in das Dana (Beckinsale) und David (Mel Raido) mit ihrem 5-jährigen Sohn Lucas (Duncan Joiner) gezogen sind. Bei der Renovierung des Hauses entdeckt Dana auf dem Dachboden eine kleine verschlossene Tür, die sich jedoch auf keinem Bauplan finden lässt. Die Entdeckung des Raumes führt zu unerklärlichen Ereignissen, die ihre Vernunft testen und langsam die schreckliche Vergangenheit des Hauses offenbaren. Schnell wird klar, dass der Traum von einem Neuanfang zu einem Albtraum wird ..

Vorschaubild