Ganz im Stil von Westeros fanden die Tenacious D-Bandkollegen Kyle Gass und Co. von Schauspieler Jack Black unter dem Namen Valyrian Steel, also valyrischer Stahl, zusammen um mit einem Instrumental-Song den wahrscheinlich berühmtesten Bastard der TV- und Literatur-Geschichte, Jon Snow aus „Das Lied von Eis und Feuer“ a.k.a. „Game of Thrones“ zu ehren. Das Lied entstand aus einem Event des Senders HBO, bei dem Fans der Serie darüber entschieden, wer ihrer Meinung nach auf dem Eisernen Thron sitzen sollte. Als klare Gewinner gingen dabei Jon Snow sowie der Fan-Liebling und die Lady der Bäreninsel Lyanna Mormont hervor, die sich nun den Iron Throne teilen dürfen. Musikalisch setzen Valyrian Steel neben E-Gitarren ganz mittelalterlich auf Flöten und verwenden Elemente aus dem „Game of Thrones“-Introsound. Die ideale Begleitung also, sollte Jon tatsächlich einmal den Eisernen Thron besteigen…

Video Thumbnail
Valyrian Steel (Tenacious D) - Ode to Snow - (Game of Thrones)