Metallfedermaschine Closeups

Wirkt irgendwie schon sehr sexy, diese Metallfedermaschine Closeups, festgehalten von Industrial Japan. Faszinierend!

Vorschaubild
五光発條 × Sountrive「GOKO BANE」

Hier noch ein paar weitere hypnotische Clips aus dem YT-CHannel:

Vorschaubild
岩佐歯車製作所 × Inner Science「IWASA HAGURUMA」
Vorschaubild
坂本製作所 × Cherryboy Function「SAKAMOTO Metal」
Vorschaubild
浅井製作所 × Dorian「ASAI NEJI」
Vorschaubild
小松ばね工業 × DJ TASAKA「KOMATSU BANE」

Wie Solarzellen funktionieren

Wie aus Licht Strom wird, weiss man grob vielleicht, aber könnt ihr das im Detail erklären? Wenn nein, schaut euch dieses Video der TED-Ed Session an und nach fünf Minuten Erklärung von Richard Komp wisst ihr es. Vielleicht. Wenn nicht, habt ihr wenigstens ein paar schöne Illustrationen von Globizco zu sehen bekommen…

The Earth intercepts a lot of solar power: 173,000 terawatts. That’s 10,000 times more power than the planet’s population uses. So is it possible that one day the world could be completely reliant on solar energy? Richard Komp examines how solar panels convert solar energy to electrical energy.

Vorschaubild
How do solar panels work? - Richard Komp

Five Came Back – Trailer

Guillermo del Toro, Steven Spielberg, Francis Ford Coppola, Paul Greengrass und Lawrence Kasdan mit der Erzählstimme von Meryl Streep präsentieren in einer neuen Netflix-Doku-Serie die Weltkriegsarbeiten von Frank Capra, John Ford, John Huston, George Stevens und William Wyler. Die Serie wird sich den Dokumentarfilmen selbst widmen, aber auch verfolgen, wie die Erfahrung des Zweiten Weltkriegs die Filmemacher und ihr Werk nachhaltig beeinflusst hat. Spielberg und der Zweite Weltkrieg ist immer interessant und zusätzlich wird Netflix noch einige der Dokumentarfilme von Ford, Wyler und Co. passend zum Start von „Five Came Back“ am 31. März online stellen.

In conjunction with the launch of Five Came Back, Netflix will also present 13 documentaries discussed in the series, including Ford’s The Battle of Midway, Wyler’s The Memphis Belle: A Story of a Flying Fortress, Huston’s Report from the Aleutians, Capra’s The Battle of Russia, Stevens’ Nazi Concentration Camps, and Stuart Heisler’s The Negro Soldier.

Vorschaubild
Five Came Back | Official Trailer [HD] | Netflix

Wie Sex-Gummipuppen hergestellt werden

Super Deluxe hat die Herstellung von Sexpuppen besucht und die Aufnahmen unkommentiert als Bewegtbild bei YouTube gestellt. Wirkt etwas creepy… – noch sind es Puppen, in spätestens 10 Jahren werden es Roboter sein. In 50 Jahren wird man sie nicht mehr vom Menschen unterscheiden können…

Vorschaubild
Sex Dolls | Stoned Mode

Kann eine hydraulische Presse Wolverine’s Klauen verbiegen?

Wolverins identifizierbarste Merkmale sind seine Klauen, die mit seinem ganzen Skelett aus dem praktisch unzerstörbaren Metall Adamantium verbunden sind. Diese fortschrittliche Legierung ist stark genug, um einen wütenden Hulk zu überstehen, also ist es nicht verwunderlich, dass eine hydraulische Presse nichts gegen Wolverine’s Klauen ausrichten kann… oder doch?

Vorschaubild
Crushing Adamantium with Hydraulic Press

Feuerwaffen automatisch Erkennen mit Künstlicher Intelligenz

Freunde, bald ist es soweit! Der letzte Schritt in eine OCP-genehmigte Ed-209-kompatible Zukunft: „Automatic Handgun Detection Alarm in Videos Using Deep Learning“ (PDF)…

Current surveillance and control systems still require human supervision and intervention. This work presents a novel automatic handgun detection system in videos appropriate for both, surveillance and control purposes. We reformulate this detection problem into the problem of minimizing false positives and solve it by building the key training data-set guided by the results of a deep Convolutional Neural Networks (CNN) classifier, then assessing the best classification model under two approaches, the sliding window approach and region proposal approach.

The most promising results are obtained by Faster R-CNN based model trained on our new database. The best detector show a high potential even in low quality youtube videos and provides satisfactory results as automatic alarm system. Among 30 scenes, it successfully activates the alarm after five successive true positives in less than 0.2 seconds, in 27 scenes. We also define a new metric, Alarm Activation per Interval (AApI), to assess the performance of a detection model as an automatic detection system in videos.

Und falls doch was schief gehen sollte:

Vorschaubild
RoboCop (1987) - the glitch scene HD

How Monsters are created for Movies

Howard Berger über das Leben als Der Berufsstand des Special Makeup Effects Artist ist für mich irre spannend und es ist Arbeit, die ich mir total gerne anschaue. Meistens deutlich lieber, als die digitale Alternative. Und wenn ich hier Howard Berger (Mitbegründer von KNB EFX), der unter anderem bei den Effekten für „The Chronicles of Narnia“, „The Walking Dead“ und „Breaking Bad“ mitgearbeitet hat, darüber sprechen höre, dann spüre ich auch förmlich den Spass, den er bei seiner Arbeit empfindet. Und das ist schön!

Vorschaubild
Special Effects Makeup: How Movie Monsters Are Made

Warum hat kein Aquarium einen Weissen Hai

Aus einer Vielzahl von Gründen ist es bis zum heutigen Tage keinem Aquarium geglückt, weisse Haie in Gefangenschaft zu halten. Die einzige Institution, die überhaupt ein bisschen Glück hatte, war das Monterrey Bay Aquarium, wobei das Projekt jede Menge Ressourcen für einen eher geringen Erfolg verbrauchte. Und so dämmerte es schliesslich allen Aquarien-Betreibern, dass das einzig Vernünftige aufgeben war. Vox erklärt uns, warum man bei einem Versuch einen Weissen Hai in Gefangenschaft zu halten nur verlieren kann…

Vorschaubild
Why no aquarium has a great white shark

Wie die BBC „Planet Erde“ wie ein Hollywood-Film aussehen lässt

Wer von euch die BBC-TV-Serie „Planet Earth II“ gesehen hat, war zweifellos erstaunt über die Tierwelt – und die Aufnahmen sahen fast so aus, wie ein Hollywood-Action-Film. Die BBC dreht seit 60 Jahren Naturdokumentationen und ist immer besser geworden, da auch die Kameras, die Geräte und die Technik besser werden. Dieses Video von Vox gibt einen kleinen EInblick in diese Technologie und wie es verwendet werden kann, um faszinierende Kreaturen zu filmen, die keinem Skript folgen…

Vorschaubild
How the BBC makes Planet Earth look like a Hollywood movie

Lost in Manboo: Japaner, die in Internetcafés leben

Ja Freunde, ihr habt richtig gelesen, in folgendem Video geht es tatsächlich um „leben“ und „wohnen“ im Internetcafé. „Lost in Manboo“ erzählt die Geschichten von verschiedenen Japanern, die keine eigene Wohnung mehr haben, sondern in einer kleinen Internetkabine („Manboo“) den Grossteil ihres Lebens verbringen. Ich bin ja auch ganz gerne mal alleine, aber diese Kombination aus kompletter Einsamkeit und den Gedanken, nicht alleine zu sein, weil neben einem jemand anders schnarcht ist schon irgendwie deprimierend…

A four-square-metre box with a screen and computer. This is what Japanese cyber-cafes offer, around the clock. Most customers just spend an hour or two here. But there are thousands who spend their lives in them.

Vorschaubild
Residents living permanently in Japan's cyber-cafés - Lost in Manboo

Glory Hole: Wie man Wasser aus einem Stausee ablässt

Der Lake Berryessa im nordkalifornischen Napa County verfügt über ein besonderes Abflusssystem. Füllt er sich zu stark, verschwindet das überschüssige Wasser in einem riesigen Überlauf, der „Morning Glory Spillway“ heisst, von den Anwohnern aber „Glory Hole“ genannt wird. Das Ganze erinnert ein bisschen an eine XXL-Version des Ablaufs, wie wir ihn von der Badewanne kennen. Dass der Lake Berryessa übervoll ist, kommt im von Trockenheit geplagten Kalifornien sehr selten vor. Das letzte Mal war es vor fast einem Jahrzehnt der Fall. Seither lag der 21 Meter breite Überlauf im Trockenen. Eine Rekordmenge Regen, die seit Jahresbeginn gefallen ist, hat das nun geändert. Der 60 Meter tiefe Schacht war 1997 einer 41-jährigen Anwohnerin zum Verhängnis geworden. Sie schwamm zu nahe an den Morning Glory Spillway heran und geriet in seinen Sog. Sie soll sich laut Augenzeugen noch etwa 20 Minuten am Rand des Trichters gehalten haben, bevor sie in die Tiefe gerissen wurde und ertrank.

Vorschaubild
Overflowing Glory Hole Spillway at Lake Berryessa Drone Report - Lake Berryessa News 2-18-17

Der Erdbeer-Kalmar hat ein sehr grosses und ein sehr kleines Auge

Das ist nicht etwa, weil er das falsche Erdbeer-Kalmar-Weibchen in der Tiefseedisko angesprochen hat, sondern hat natürlich mit der Evolution zu tun. Der Erdbeer-Kalmar (Histioteuthis heteropsis) lebt in der Tiefsee und muss sich dort ernähren können, aber selbst möchte er nicht zu den Dingen gehören, die gegessen werden. Bei diesen Tintenfisch müssen die Augen unterschiedliche Aufgaben erledigen. Aber was sage ich, schaut es euch an und Tintenfische sind sowieso coole Tiere :)

Vorschaubild
Absurd Creatures | This Squid Has One Little Eye and One Giant Eye

The Evolution of Iron Man in Television & Film

Das Video zeigt ziemlich gut, dass sich bei Iron Man über die Jahrzehnte nicht wirklich viel getan hat. Er kann fliegen und Dinge verschiessen… Wow! Von 1966 bis heute…

Vorschaubild
The Evolution of Iron Man in Television & Film
Seite 2 von 11312345...10...»