Komplette LA-Show von Steel Panther als 360º Video

Die Hair-Metaller Steel Panther haben ihre Show im The Roxy-Club in Los Angeles in einem 360°-Video festgehalten und auf Youtube veröffentlicht. Der Zuschauer kann sich frei auf der Bühne umsehen und auch einen Blick auf das Publikum werfen. Dabei sollte man sich nicht irritieren lassen, zu Beginn des Videos gibt es kleinere Probleme mit Synchronität von Ton und Bild – dies bessert sich aber im späteren Verlauf der gut 90 Minuten…

Video Thumbnail
Steel Panther LIVE in 360º at The Roxy / VRLIVE

Google Earth Virtual Reality

Freunde, mit Google Earth könnt ihr jetzt über die Erde fliegen und dass vom Sofa aus! Bis jetzt (noch) nicht die ganze Welt, aber ein kleines Best-of. Echte Realität in der virtuellen Realität sozusagen. Selbstverständlich könnt ihr euch darin frei wie ein Vogel bewegen. Nur fliegen ist vermutlich schöner…

Introducing Google Earth VR, our next step to help the world see the world. With Earth VR, you can fly over a city, stand at the edge of a mountain, and even soar into space. Google Earth VR is available now on Steam for the HTC Vive.

Video Thumbnail
Google Earth VR — Bringing the whole wide world to virtual reality

Überall hinpissen mit Pee World VR

Mit Pee World VR, das Wunder der Technik von morgen, kann man schon heute überall hinstrullern. Die dabei ist, damit die Pinkelsitzungen im echten Leben um virtuelle Realitäten zu erweitern. Das Klo der Virtual Reality Pisser möchte ich nach der virtuell erweiterten Sitzung gerne mal sehen, so mit dem ganzen erweiterten Pissstrahlergebnis links und rechts und überall neben der Schüssel…

Pee World VR
Entwickler: Grant and Pablo
Preis: Kostenlos

Go Virtually Anywhere with Pee World VR!

The world’s first urination simulation — see into virtual reality reality while also peeing into a toilet. Urinate into amazing places while staying in the safety of your own bathroom. Go in amazing places like the grand canyon, a political rally, the beach, and outer space. Look down to pee. Look up to be teleported to a new exotic location.

Video Thumbnail
Pee World VR

Hyper-Reality

Freunde, sieht so unsere virtuelle Zukunft im Real Life aus? Keiichi Matsuda hat neuen Augmented Reality-Schnickschnack am Start, an welchem jeder Science Fiction Fan seine Freude haben wird. Ich selbst bin mir noch nicht sicher, wie ich das finde. Auf der einen Seite ist das schon ziemlich geil, auf der anderen Seite aber auch die totale, digitale Überforderung…

Our physical and virtual realities are becoming increasingly intertwined. Technologies such as VR, augmented reality, wearables, and the internet of things are pointing to a world where technology will envelop every aspect of our lives. It will be the glue between every interaction and experience, offering amazing possibilities, while also controlling the way we understand the world. Hyper-Reality attempts to explore this exciting but dangerous trajectory. It was crowdfunded, and shot on location in Medellín, Colombia.

Video Thumbnail
HYPER-REALITY

Le Mont-Saint-Michel: Kloster mit einer Drone und in einem 360° Video gesehen

Majestätisch ragt der Granitfelsen vor der Küste der Normandie aus dem Meer. Dass auf dem Felsen ein monumentales Kloster thront, ist einem Traum des Bischofs Aubert von Avranches im Jahr 708 zu verdanken. In diesem Traum erschien ihm der Erzengel Michael und forderte ihn auf, auf dem kahlen Felsen im Meer eine Kirche zu errichten. Der Bischof schenkte dem Traum zunächst keine Bedeutung. Ein paar Nächte später erschien ihm der Erzengel aber erneut im Traum. Er wiederholte seine Botschaft und tippte dem Bischof zur Bekräftigung dieser mit einem Finger so heftig an die Stirn, dass eine Einbuchtung zurück blieb. Nach diesem „Zeichen“ leitete Aubert von Avranches den Bau der Kirche in die Wege. So die Legende.

Dank Wanaii Films können wir Mont Saint-Michel aus der Perspektive einer Drohne besuchen:

Video Thumbnail
Mont Saint Michel from a drone.

Ausserdem ermöglicht uns dasselbe Studio das historische Wahrzeichen mit einem interaktiven 360​​°-Video anzusehen und Mont-Saint-Michel in der Virtual Reality zu besuchen:

Video Thumbnail
Mont Saint Michel une île en 360°

For the story, i leave closed to the Mont Saint Michel (40Km), it’s a magic place, especially when you are going there in the winter, or really early in the morning. You can be alone, enjoying the place.

The sand around Mont Saint Michel moved, so if nothing was done, in few years Mont Saint Michel would have been ending in the middle of a field and not any more in the sea.
So they start some work to let the Mont Saint Michel in the sea, and 20 years later it’s now almost finished.
January 2015, we had some big tide in France, so it was one of the first time that the Mount was going to be an island again.
I ask all the drone permit to do it at the big tide, and few weeks later i got all the paper.
I was following closely the forecast, and at the beginning of the week it was just storm and rain… and finally two days before the “D “Day, the Weather forecast somehow became super nice, clear, no wind at all, super cold.
So the first morning i went there at 5am, walk all the way to the Mount, and wait at the bottom. The water came slowly, and the Mount became again an island, it was very intense, the sun came out, few people were there, and i had a strong feeling to be privileged. I start the drone, and enjoy as much as i could.

Stranger Things als 360° Virtual Reality Experience

Ihr gehört vermutlich auch zu den 15 Millionen Menschen, die gerade nicht so richtig genug von „Stranger Things“, der Serie auf Netflix, bekommen können. Ist ja auch eine sehr, sehr gute und spannende Serie mit tollem Soundtrack und einem herrlichen 80er-Horrorfeeling, das ziemlich gut in modernen Horror rüberschwappt. Die Serie ist toll – und weil sie so toll ist, hat Netflix eine 360°-Experience gebastelt, damit wir noch ein bisschen mehr in die Serie eintauchen können. Also Freunde, schnappt euch eure Virtual Reality-Brillen und ab gehts!

Video Thumbnail
Stranger Things | Virtual Reality / 360 Experience [HD] | Netflix

Don’t Breathe als 360° Virtual Reality Experience

Freunde, habt ihr es satt, dass die Kamera in Trailern ständig das festhält, was Ihr eigentlich gar nicht sehen wollt? Der neue Trailer zum Horror-Thriller „Don’t Breathe“ erlaubt es dem Zuschauer, den Blickwinkel im Video selbst zu bestimmen. Eine immer häufiger zum Einsatz kommende Kameratechnik erlaubt es Filmemachern, 360 Grad Videos zu drehen. Die Option, als Zuseher selbst zu entscheiden, wohin man sehen will, während sich das Geschehen abspielt, soll ein bislang ungekanntes Mittendringefühl erzeugen. Im Mittelpunkt von „Don’t Breathe“ stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis ins kleinste Detail durchgeplant. Als sie schliesslich einen blinden Millionär ins Visier nehmen, glauben sie fest daran, ein einfaches Opfer gefunden zu haben. Doch das Blatt wendet sich, als sie das Haus betreten und einen mörderischen Psychopathen vorfinden…

Video Thumbnail
DON’T BREATHE – Official International 360 Video

Virtual Reality Bus auf dem Mars

In New York haben sie tatsächlich einen kompletten Schulbus in ein VR-Display verwandelt und die Strassen von Washington per GPS auf die Oberfläche des Mars gemappt. Eigentlich bin ich gegen das Engagement von Unternehmen in Schulen, aber das hier ist cool…

McCann New York and Framestore transformed an ordinary yellow schoolbus into a „bus to Mars“ in a virtual reality experience for aeronautical giant Lockheed Martin, as part of its „Generation Beyond“ project to introduce kids to space travel.

As a group of kids travelled to Washington DC’s USA Science and Engineering Festival, sponsored by Lockheed Martin, the windows of their bus screened 200 square miles of Martian surface, faithfully replicated by Framestore using virtual reality technology. The system even enabled the view to change and turn when the bus turned — and the class didn’t need to wear headsets or 3D glasses, making this what McCann calls a „group VR“ experience.

Video Thumbnail
How to Take a Field Trip to Mars

Virtual Reality Striptease Streich

Dieser Streich ist ganz schön fies! Der Rotbart scheint aber dennoch ganz gechillt zu sein. Die anderen artikulieren etwas ausdrucksvoller…

Video Thumbnail
Virtual Reality Strip Tease Prank!

Pornhub startet kostenlosen Virtual Reality Porno Kanal

Video Thumbnail
Pornhub + BaDoink Free VR TV Ad

Virtual Reality wird gemäss zahlreicher Nutzern Porno in Zukunft revolutionieren. Nun springt die grösste Porno-Website Pornhub auf den VR Porno Zug auf und startet einen eigenen Virtual Reality Porno Channel. Anders als andere Anbieter sind die Inhalte bei Pornhub jedoch kostenlos.

Der etwas übertrieben euphorische Werbe-Clip von Pornhub preist an: „Du wolltest schon immer mal an einer Orgie teilnehmen? Nun, hier ist deine Chance!“ Alles was man für VR Porn auf Pornhub braucht, ist ein zum Smartphone passendes VR Headset. Das kann ein Google-Cardboard, aber auch eine Zeiss VR One oder Samsung Gear VR sein.

Die bisher von Pornhub hochgeladenen VR Pornos sind wie üblich mit 5 bis 6 Minuten recht kurz gehalten. Die Auflösung geht bis 1080p, was ok ist, um einen Eindruck von dieser immersiven Technik gepaart mit Porno zu vermitteln. Porno und virtuelle Realität ist eine höchst beeindruckende Kombination. Das konnten auch diese Oculus Rift Nutzer feststellen, die zum ersten Mal eine Virtual Reality Brille mit Pornos ausprobieren konnten…

Video Thumbnail
VR Porn Reactions on Oculus From First-Time Virtual Reality Viewers | Complex

Eating Virtual Reality-Tacos With Danny Trejo

Freunde, wolltet ihr schon immer mit Machete Tacos essen? Per Virtual Reality habt ihr jetzt die Möglichkeit dazu und dies schlägt jegliche Virtual Reality Gaming-Erfahrung:

Ever wonder what it would be like to eat lunch with Danny Trejo?! Well, a couple of filmmaker schlubs drove from Portland to LA to eat at Trejo’s Tacos. We had some amazing tacos and sides and met Machete himself! Amazingly, he agreed to let us awkwardly stare at him while he ate lunch. HA!

Video Thumbnail
Eating Virtual Tacos With Danny Trejos - 3D 360 VR