Color Psychology Supercut

Hübscher Supercut von Lilly Mtz-Seara…

Vorschaubild
COLOR PSYCHOLOGY

Liste der Filme:
Maleficent (2014), Robert Stromberg
My Girl (1991), Howard Zieff
Boyhood (2014), Richard Linklater
Marie Antoinette (2006), Sofia Coppola
Grease (1978), Randal Kleiser
The Grand Budapest Hotel (2014), Wes Anderson
Chicago (2002), Rob Marshall
Mean Girls (2004), Mark Waters
Scouts Guide to the Zombie Apocalypse (2015), Christopher Landon
The Wolf of Wall Street (2011), Martin Scorsese
Harry Potter and the Order of the Phoenix (2007), David Yates
Jennifer’s body (2009), Karyn Kusama
Harry Potter and the Half-Blood Prince (2009), David Yates
Moulin Rouge! (2001), Baz Luhrmann
Belly (1998), Hype Williams
Spring breakers (2012), Harmony Korine
Legally Blonde (2001), Robert Luketic
Whiplash (2014), Damien Chazelle
Big Eyes (2014), Tim Burton
Mad Max: Fury Road (2015), George Miller
Only God forgives (2013), Nicolas Winding Refn
Hard Candy (2005), David Slade
The shining (1980), Stanley Kubrick
The Aviator (2004), Martin Scorsese
2001: A Space Odyssey (1968), Stanley Kubrick
Alice in Wonderland (2010), Tim Burton
Fifty shades of Grey (2014), Sam Taylor-Johnson
Inglourious Basterds (2009), Quentin Tarantino/Eli Roth
American Beauty (1999), Sam Mendes
Upstream color (2013), Shane Carruth
Dawn of the Planet of the Apes (2014), Matt Reeves
The Royal Tenenbaums (2001), Wes Anderson
The Darjeeling Limited (2007), Wes Anderson
Born to be wild (2011), David Lickley
Fantastic Mr. Fox (2009), Wes Anderson
Skyfall (2012), Sam Mendes
Apocalypse Now (1979), Francis Ford Coppola
The Martian (2015), Ridley Scott
Pan (2015), Joe Wright
The Virgin Suicides (1999), Sofia Coppola
Ruby Sparks (2012), Jonathan Dayton/Valerie Faris
Birdman or (The Unexpected Virtue of Ignorance) (2014), Alejandro G. Iñárritu
Big Fish (2003), Tim Burton
Her (2013), Spike Jonze
Top Five (2014), Chris Rock
Elizabeth: The Golden Age (2007), Shekhar Kapur
Moonrise Kingdom (2012), Wes Anderson
Into the wild (2007), Sean Penn
Life of Pi (2012), Ang Lee
The tree of life (2011), Terrence Malick
Lost River (2014), Ryan Gosling
Melancholia (2011), Lars von Trier
Harry Potter and the Goblet of Fire (2005), Mike Newell
Fight Club (1999), David Fincher
The Truman show (1998), Peter Weir
The Revenant (2015), Alejandro G. Iñárritu
Hugo (2011), Martin Scorsese
Harry Potter and the Sorcerer’s Stone (2001), Chris Columbus
The Matrix Revolutions (2013), Andy Wachowski/Lana Wachowski
Avatar (2009), James Cameron
X-Men: Days of Future Past (2014), Bryan Singer

Devil Inside: Sexiest Female Moments in Film

Robert Jones hat eine kleine Hommage voller sexy Filmmomente erstellt und auf den INXS-Track Devil Inside gepackt. Übrigens ist „sexy“ nicht gleichbedeutend mit weiblich, aber der Herr hat sich hier auf die „Female Moments“ beschränkt. Wer da gleichberechtigt eine männliche Variante sucht, kann ihm ja schreiben…

Vorschaubild
Devil Inside - Sexiest Female Moments in Film

Die Liste der Filme gibts nach dem Klick

Ich will alles, gib mir alles   ➤

A History of Horror

Diego Carrera hat uns einen hübschen Horror-Supercut zusammen gestellt:

1 year = 1 film. ‚A History of Horror‘ is a video essay which proposes a timeline of influential and aesthetically beautiful horror movies around the world since 1895 until 2016.

Vorschaubild
A History of Horror

Stranger Things und die zitierten Filme der 70er- und 80er-Jahre

Freunde, habt ihr „Stranger Things“ schon gesehen? Dann könnt ihr gleich mal euer Filmwissen anhand dieses Supercuts prüfen, in dem der Netflix-Serie die von ihr zitierten Filme der 70er- und 80er-Jahre gegenüber gestellt werden. Ich fand „Stranger Things“ durchaus gute Unterhaltung und wenn man die gleiche Sorgfalt wie bei Referenzen, Soundtrack und Ausstattung auch beim Plot angewendet hätte, wäre aus einer überdurchschnittlich guten Serie mit tollen Schauspielern eine brillante geworden.

Vorschaubild
References to 70-80's movies in Stranger Things

Spot all the references of the producers of the serie :

– The Goonies
Alien
– E.T the Extra-Terrestrial
– Firestarter
– Poltergeist
– Close encounters of the third kind
– A nightmare on Elm Street
– Explorers
– The Shining
-Stand by me
– Carrie
– Commando
Have you found more references?

Other Places: Rain

Relaxender Supercut über die verschiedenen Darstellungsweisen von Regen in Videospielen. Das Video stammt von dem sehr zu empfehlenden Kanal Other Places, der sich leidenschaftlich der Schönheit virtueller Welt widmet…

Vorschaubild
Other Places: Rain

All Trailers are the Same!

Heutzutage sind eigentlich alle Blockbuster-Trailer gleich und genau dies demonstriert uns Red Letter Media in folgendem Video. Noch schlimmer als den eigentlichen stereotypischen Aufbau finde ich die Entwicklung, dass Trailer nicht mehr nur eine Kostprobe zu dem Film vermitteln, sondern häufig die einzig guten Szenen eines Films zeigen und teils sogar die komplette Handlung inklusive möglicher Wendungen, die ja eigentlich überraschen sollen, vorerzählen.

Vorschaubild
All Trailers are the Same!!!

This Supercut Will Make You Cry

Freunde, es ist Zeit die Nastücher hervorzukramen, den Burger Fiction wird euch mit folgendem Supercut zu Tränen rühren…

Vorschaubild
This Supercut Will Make You Cry

Film List (in order of appearance):

The Iron Giant (1999)
Toy Story 3 (2010)
E.T. the Extra-Terrestrial (1982)
Armageddon (1998)
Star Trek II: The Wrath of Khan (1982)
UP (2009)
Titanic (1997)
Cast Away (2000)
Marley and Me (2008)
Old Yeller (1957)
The Neverending Story (1984)
The Fox and The Hound (1981)
Bambi (1942)
The Lion King (1994)
The Champ (1979)
The Green Mile (1999)
My Girl (1991)
Monsters, Inc. (2001)
The Wrestler (2008)
Good Will Hunting (1997)
Schindler’s List (1993)
About Schmidt (2002)
Interstellar (2014)
The Pursuit of Happyness (2006)
Forrest Gump (1994)
Field of Dreams (1989)
The Lord of the Rings: Return of the King (2003)

Mars needs Movies

Burger Fiction hat etliche Beispiele der Vergangenheit zusammen getragen…

With The Martian coming out this weekend and with Mars all over the news, we thought it would be fun to explore movies featuring Mars.

Vorschaubild
Mars Needs Movies

Eine Liste der Filme gibts nach dem Klick:

Ich will alles, gib mir alles   ➤

George Clooney Doesn’t Need Words

George Clooney ist schon ziemlich ausdrucksstark und hat auch ziemlich gute Rollen abbekommen. Der folgende Supercut aus Szenen, in denen Clooney wortlos spielt, zeigt uns, dass er vielleicht doch einer der besseren sein könnte… ;)

Vorschaubild
George Clooney Doesn't Need Words

Welcome To A Supercut

Burger Fiction neuester Supercut ist eine willkommene Abwechslung. Die meisten der Filme kennt man, nicht zuletzt, weil viele von ihnen den Titel beim Willkommen nennen…

Vorschaubild
Welcome To A Supercut
Seite 2 von 1412345...10...»