DBD: Eat Me Up Alive – Ratt

Freunde, Ratt sind zurück und Fuck ja, es ist sogenannter Hairmetal, auf welchen ich ansonsten nicht dermassen stehe, aber Ratt fand ich schon früher noch spassig und der neue Sound rockt, aber gewaltig! Das Schmanckerl „Eat me up alive“ kann man hier kostenlos runterladen und macht doch tierisch Laune auf das kommende Album „Infestation“. Ratt n Roll! :bang:

ARVE Error:
Thats all folks! - Video not available