TV-Tipp des Tages: Outcast Staffel 2 um 21:00 Uhr auf Fox

Die Exorzismus-Serie „Outcast“ ist bereits das dritte Serien-Standbein für den „The Walking Dead“-Erfinder Robert Kirkman und setzt im Vergleich zu seiner bekanntesten Schöpfung aber auf Geister und Dämonen statt Untote. Damit fährt Kirkman zumindest so erfolgreich, dass nach dem Start im vergangenen Jahr prompt grünes Licht für eine zweite Serienstaffel folgte, deren Start wir heute Montag, den 10. April 2017 auf Fox immer um 21 Uhr sehen können. In der neuen Staffel geht die Suche nach den Hintergründen der mysteriösen Ereignisse und deren Verbindung zu Kyle Barnes weiter. Nachdem die dämonischen Attacken immer häufiger und heftiger werden, wird es für Kyle immer schwerer, die Menschen in seinem persönlichen Umfeld zu beschützen. An seiner Seite stehen Reverend Anderson und Chief Giles (Reg E. Cathey), während seine Schwester Megan (Wrenn Schmidt) mit ihren eigenen Dämonen ringt. Doch die übernatürlichen Gefahren stellen Kyle auf eine härtere Probe, als er jemals erwarten konnte. Seine Anstrengungen münden in einem Kampf für die ganze Kleinstadt Rome, nachdem er die gespenstischen Geheimnisse seiner eigenen Vergangenheit entdeckt…

Vorschaubild
Official NYCC Trailer: Outcast S2 | Cinemax

„Outcast“ startet am 6. Juni als „Walking Dead“-Nachfolger im TV

Nach dem Erfolg von „The Walking Dead“ wurde ein weiterer Comic von Robert Kirkman als TV-Serie verfilmt. Ab 6. Juni läuft die 1. Staffel immer montags um 21.00 Uhr auf FOX. Noch vor Ausstrahlung der ersten Folge wurde die Serie bereits schon um eine 2. Staffel verlängert. Statt Zombies plagen die Menschen in „Outcast“ Dämonen und Besessene.

Outcast

Mit dem Namen Robert Kirkman verbinden Serienfans mit „The Walking Dead“ und „Fear the Walking Dead“. Der 37 Jährige beherrscht es, die Zuschauer mit blutrünstigen Zombies zu schocken und den nackten Überlebenskampf der Menschheit zu beleuchten. Aber Kirkman kann noch mehr. Das beweist er in wenigen Monaten in seiner neuen Serie „Outcast“, die am 6. Juni 2016 mit der 1. Staffel auf dem deutschen Sender FOX startet. Statt gefrässigen Beissern, plagen Dämonen und übernatürliche Phänomene die Menschheit und dies auf eine Art und Weise, welche die Zuschauer regelrecht in die Knie zwingen soll.

Vorschaubild
Outcast - Season 1 German Trailer Nr.2 2016 [FOX]

Erzählt wird die Geschichte von Kyle Barnes (Patrick Fugit, „Gone Girl“), der seit dem Kindesalter von übernatürlichen Geschöpfen und Dämonen regelrecht verfolgt wird. Doch wieso hat es ausgerechnet ihn getroffen? Was steckt hinter den furchteinflössenden Erscheinungen? Die Antworten darauf hofft Kyle als Erwachsener zu finden und macht sich auf die Suche nach der Ursache – mit verheerenden Folgen für die gesamte Menschheit. Genau wie bei „The Walking Dead“, basiert „Outcast“ auf einem Comic von Kirkman, der uns nun im Fernsehen das Gruseln lernen soll. Deutsche Fans können die neue US-Serie nur wenige Stunden nach der Ausstrahlung in den Vereinigten Staaten auf FOX sehen, wahlweise im englischen Original-Ton oder in der deutschen Synchronfassung.