“Freak Kitchen” ist eine Heavy-Metal-Band aus Göteborg, Schweden, die seit 1992 existiert und das folgende Video wurde letzten März via Kickstarter finanziert. So konnte dann der Disney-Animateur und Comic-Zeichner Juanjo Guarnido dieses produzieren und der Clip ist wirklich schlicht grossartig! Den Song selbst kann man sich auch gut anhören…

Kaum zu glauben, aber Robert Trujillo feiert heute seinen 50 Geburtstag! Rob wurde am 23. Oktober 1964 als Robert Agustín Miguel Santiago Samuel Trujillo Veracruz in Santa Monica geboren. Seine Karriere spannt einen Bogen über viele verschiedene Zeitalter und Geschmäcker in der US-amerikanischen Geschichte. Trujillo ist nicht nur ein grossartiger Musiker, sondern eine Inspiration, eine Ikone und eine erfolgreicher Geschäftsmann. An diesem Punkt seiner Karriere scheint es wenig zu geben, was Rob noch nicht getan hat. Eine ganze Reihe von Online-Würdigungen belegen, dass er zu den talentiertesten Musikern seiner Generation gehört und ich glaube, wir haben in Zukunft sicherlich noch einiges von ihm zu erwarten, so hoff ich doch und wünsche: Alles Gute zum Geburtstag!

Happy Birthday! Robert Trujillo ist heute 50 Jahre alt geworden

Sind sie zu hart… Ein finnischer Hersteller von Hustenbonbons wirbt in seinem neuesten Werbeclip mit einer Black Metal-Band, denn selbst die härtesten Metaller werden mal krank, da helfen auch Corpsepaint und Killernieten nicht. In dem Clip nimmt eine finnische Black Metal-Band gerade ein Musikvideo auf, doch der Sänger hat anscheinend ziemliche Halsschmerzen. Also nimmt er ein Hustenbonbon des Herstellers Zyx – mit, nunja, überraschenden Folgen… ;)

Vor ein paar Wochen hatten wir die Kids im Interview mit Tom Araya von Slayer hier in der Gruft nun hat Piper von KidsInterviewBands.com Amon Amarth-Frontmann Johan Hegg ein paar nicht so typische Fragen gestellt. So beantwortete der Schwede u.a. die Frage, welchen Weltrekord er halten könnte: “Vermutlich den, am längsten zu schlafen. Meine Bandkollegen beschweren sich die ganze Zeit, ich würde immer zu lange schlafen”, so Johan Hegg…

Yeah! Zombies! Knappe Höschen! Death Metal! Hier das neue Video “Kingdom Of Worms” vom gleichnamigen Album der deutschen Death Metal-Durchstarter “Deserted Fear”. Die Band aus Thüringen gilt als eine der besten und talentiertesten und kombiniert den Sound des schwedischen Death Metal mit amerikanischem Old School Death Metal. Daraus erschaffen sie ihren eigenen, modernen Sound, ohne dabei auch nur einen Millimeter an Härte und Authentizität einzubüssen. Ihr neues Album “Kingdom Of Worms” erscheint am 24. Oktober…

Ich mag den Taylor Swift Song “I Knew You Were Trouble” nicht wirklich, zudem wird er an jeder Ecke rauf und runter gespielt, was den Beliebtheitsfaktor bei mir nicht gerade steigert. “We Came As Romans” haben nun eine einigermassen hörbare Version des Songs veröffentlicht, welche am 17. November 2014 im sechsten Teil der “Punk Goes Pop” Reihe zu haben ist.