Mad Max Game Launch Trailer

Der Film sollte ja bald mal auf DVD erscheinen und der gehört in meine Sammlung, dass ist schon mal ein klarer Fall. Muss denn unbedingt noch 100x kucken, während ich mich mit chromfarbenem Lebensmittelspray einfärbe. Der Trailer zum Spiel hier sieht ja auch echt toll aus. Allerdings gibt es schon die ersten Reviews, die das alles leider nicht ganz so geil finden. Ich las etwas davon, dass es ständig die selben Missionen sind und einem auch immer und immer wieder das coolste an dem Spiel, das Auto, weggenommen wird… Schauen wir mal, der Trailer ist auf alle Fälle Klasse!

Vorschaubild
Official Mad Max Game Launch Trailer

Mad Max – Game Trailer

Bekannterweise wurde in „Mad Max: Fury Road“ nicht wirklich viel gesprochen – dass war aber auch ganz okay so. Das kommende Spiel mit dem Titel „Mad Max“ hat gar nicht so viel mit dem letzten Film zu tun, sondern eher mit dem gesamten „Mad Max“-Universum und in diesem neuen Trailer wird vermutlich mehr gesprochen als in „Fury Road“ insgesamt…

Vorschaubild
Official Mad Max Stronghold Trailer

„Mad Max: Fury Road“ Concept Art

Wenn man bedenkt, dass „Mad Max: Fury Road“ 15 Jahre der Vision und Planung brauchte, bis der Film realisiert werden konnte, macht dies den Film nur noch besser. Vor kurzem tauchten einige Konzeptzeichnungen für dieses filmische Meisterwerk auf, welche ich euch nicht vorenthalten will. Die Zeichnungen zeigen, dass Miller’s Vision im Film schlussendlich sehr gut umgesetzt werden konnte. Übrigens Mehr Concept Art findet ihr hier

"Mad Max: Fury Road" Concept Art
"Mad Max: Fury Road" Concept Art
"Mad Max: Fury Road" Concept Art
"Mad Max: Fury Road" Concept Art
(via Laughingsquid)

Mad Max: Komplett ohne Benzin

Warp Zone hat den Handlungsstrang für den nächsten Mad Max Film weitergespinnt und einen Trailer produziert der zeigt, wie eine allfällige Fortsetzungen von „Mad Max: Fury Road“ aussehen könnte, wenn das Benzin wirklich komplett ausgeht… :)

Vorschaubild
MAD MAX: OUT OF GAS

Mad Max: Fury Road Trailer in Schwarz und Weiss

George Miller hat es am Rande der Pressetour schon verlauten lassen: Die Heimkinoveröffentlichungen von „Mad Max: Fury Road“ werden uns den Film in einer extra aufbereiteten Schwarzweiss-Version sehen lassen. IGN hat schon mal den Trailer als Vorgeschmack in monochrome umgewandelt…

Vorschaubild
Mad Max: Fury Road Trailer in Black and White

„Mad Max: Fury Road“ Verfolgungsjagd mit GTA V nachgestellt

Was für ein Spiel! Was für ein schönes Spiel!

Mad Max Fury Road – GTA V filmischen auf dem PC! Erstellt mit dem Rockstar Video Editor! Alle Grafikeinstellungen auf ULTRA mit Fraps oder NVIDIA Shadow zu erfassen Full HD 2450 x 1440p-Auflösung bei 60 fps!
All Bearbeitung mit Adobe Premiere Pro und Adobe After Effects CS6 getan.

Vorschaubild
Mad Max Fury Road - Grand Theft Auto V

Mad Max Collection

Sehr schöner Tribute zu den „Mad Max“-Filmen von George Miller von Jamie Hooper. Versehen mit diesem ekligen VHS-Effekt und mit Bildern aus dem Trailer des neuen Films garniert, um uns zu zeigen, dass auch der neue Film total gut in die bisher bekannte Welt von Mad Max passt. Übrigens startet der neuste Teil bei uns am 14. Mai…

Vorschaubild
Mad Max Collection - VHS

Animated „Mad Max: Fury Road“ Tribute

Ich mag ja den Film sehr gerne und bis er auf Blu-Ray erscheint und ich ihn zu meinem Sonntagmorgen-betrunken-nach-Hause-kommen-und-dabei-einschlafen-Film machen kann, dauert es noch eine kleine Weile. Pablo Fernandez Eyre hat den Trailer Frame für Frame nachgemalt und schreibt dazu:

Painted in Photoshop using the brush “Grut Oil Dense Weather”

Vorschaubild
Animated "Mad Max: Fury Road" Tribute

Mad Max: Center Framed

Der neue „Mad Max“ ist wirklich cool, ich glaub da sind wir uns einig. Die Story ist cool, die Charaktere sind cool, die Bilder sind cool, die Darsteller sind cool, alles ist einfach cool. Aber vor allem cool ist auch, dass George Miller sich tapfer gegen diesen Wackel-Cam-Trend stellt, indem er die Action in Zentrum des Bild stattfinden lässt, so dass der Zuschauer eher dabei ist, statt sich ständig orientieren zu müssen, wo gerade irgendwas passiert.

Vorschaubild
Mad Max: Center Framed

Nicholas Cross VFX Show Reel

Von „Mad Max: Fury Road“, über „The LEGO Movie“, bis zu „The Hobbit“ – die Liste der Filme, in denen Nicholas Cross VFX-seitig dran durfte, ist mehr als prominent besetzt. Ein tolles Showreel, bei dem es aber ein bisschen zu selten die Vorher-Nachher-Vergleichsstellen gibt, dennoch allererste Hollywood-Sahne!

ARVE Fehler:
Thats all folks! - Video not available

Seite 3 von 512345