IKEA zeigt, wie einfach es ist, Liebesprobleme zu lösen

Liebe kann kompliziert sein, dass wissen wir alle. In einem solchen Fall will IKEA helfen. Das Unternehmen, bekannt für ihre Möbelmontage Anleitungen mit fragwürdiger Einfachheit, hat nun eine Anleitungen für die Liebe erstellt. Darin werden verschiedene komplizierte Situationen aus dem Liebesleben erwähnt und die Möbelhaus-basierenden Lösungen…

IKEA zeigt, wie einfach es ist, Liebesprobleme zu lösen
IKEA zeigt, wie einfach es ist, Liebesprobleme zu lösen
IKEA zeigt, wie einfach es ist, Liebesprobleme zu lösen
IKEA zeigt, wie einfach es ist, Liebesprobleme zu lösen
IKEA zeigt, wie einfach es ist, Liebesprobleme zu lösen
IKEA zeigt, wie einfach es ist, Liebesprobleme zu lösen

IKEA zeigt, wie eine zehnköpfige Familie in Syrien lebt

Das norwegische Rote Kreuz ruft jedes Jahr die Bewohner des Landes zum Spenden auf und diesmal hat sich auch der Möbelriese IKEA beteiligt. Der Möbelriese hat in seinem norwegischen Flagship-Store in Slependen einen 25 Quadratmeter grossen Ausstellungsbereich in das Innere eines syrischen Hauses verwandelt. Das sich das stark von den üblichen IKEA-Wohnzimmern unterscheidet, dürfte klar sein, dies fängt schon bei den unverputzten Wänden an. Betten sind ebenso Fehlanzeige wie andere gemütliche Möbel. Stattdessen schlafen die Bewohner auf Matratzen und waschen sich mit Wasser aus einem Kanister. Statt der für IKEA typischen Produktbeschreibungen können die Besucher lesen, wie man in Syrien mit begrenztem Zugang zu sauberem Wasser, Essen und Medizin lebt. Dazu gibt es auf jedem Schild die Information, wie man spenden kann. Das Vorbild für das syrische Haus ist die Behausung einer Frau mit neun Kindern nahe Damaskus…

Video Thumbnail
25m2 SYRIA

Bei IKEA ist die Umvolkung bereits voll im Gang

Gebt dem Hipster nächstes Mal noch ein Craft-Beer in die Hand, damit man ihn nicht mit Salafisten verwechselt. In Zeiten wie heute ist es oft schwierig, zwischen Ernstgemeintem und Satire zu unterscheiden. Deshalb kucke ich schon mal ganz genau hin und fürchte, die hier meinen das ernst…

Bei IKEA ist die Umvolkung bereits voll im Gang
(via Reddit)

HIKEA: Möbel-Zusammenbau auf LSD und Pilzen

Es gibt einen Youtube-Kanal namens Hikea Productions, auf dem Videos veröffentlicht werden, in denen Menschen, die sich zuvor Drogen reingepfiffen haben, IKEA-Möbel zusammenbauen – oder zumindest zusammenzubauen versuchen. Hier sehen wir Giancarlo und Nicole auf LSD eine Kommode zusammenbasteln:

Video Thumbnail
HIKEA EPISODE 1: GIANCARLO & NICOLE + LSD

Im zweiten Video sehen wir Keith, den Schreibtisch „Micke“, Shrooms und viel Philosophie:

Keith takes shrooms and has an existential crisis about what it means to build furniture. Only at the end does he understand what the world has put into his lap.

Video Thumbnail
HIKEA EPISODE 2: KEITH + SHROOMS (repost)

Don’t try this at home. Zumindest nicht in der Kombination… ;)

The IKEA Dictionary

Lars Petrus hat eine Seite, auf der er versucht alle Namen für Produkte , die bei IKEA verkauft werden, zu listen und deren Ursprung zu ermitteln: The IKEA Dictionary. Die Liste ist bisher unvollständig, hat aber dennoch 1200 Produktnamen und wird nach und nach erweitert. Auch mit jeder Menge interessanten Links zu den jeweiligen Namen.

The IKEA Dictionary

Ikea veräppelt Apple

Man muss es nie aufladen und kann es ganz einfach teilen. 328 Seiten in High-Definition bei nur acht Millimeter Dicke. Ikea präsentiert sein neues „BookBook“: Den IKEA-Katalog 2015. Ein ironischer Werbespot kursiert seit kurzem im Internet. Darin macht das schwedische Möbelhaus Ikea dem US-Unternehmen Apple Konkurrenz. Apple ist für seine ausgefeilten Marketingstrategien weltbekannt. Mithilfe ästhetischer Werbespots zelebriert der iPhone-Hersteller regelmässig seine Neuerscheinungen. Ikea Singapur hat die angesagten „Introducing Spots“ mit einer gehörigen Portion Ironie in einem eigenen Werbefilm nachgeahmt. Ein Mann führt dabei durch das Bedienungsprogramm des Katalogs: „Es ist so einfach und intuitiv, es zu benutzen fühlt sich fast vertraut an“.

Video Thumbnail
Experience the power of a bookbook™

IKEA: Löne – Der Tisch für Singles

Perfekt auf die Bedürfnisse der Generation Selfie abgeschnitten: Die Produktstudie Löne könnte schon bald den Megatrend Einsamkeit elegant kapitalisieren. Wir Bildschirmarbeiter freuen uns drauf.

IKEA: Löne – Der Tisch für Singles

Seite 1 von 212