America First, Mordor Second

Dieses Bewerbungsvideo ist aber auf jeden Fall mein Schatzzzzzz! Ich teile ihn im Gegensatz zu anderen durchaus gerne mit euch. In folgendem Clip schmeichelt sich Sauron ein bisschen bei Trump ein und schlägt Mordor für den zweiten Platz vor. Vielleicht will er aber auch nur das Gold von Trump, um sich daraus einen Ring zu schmieden…

Vorschaubild
America First, Mordor Second

Der Herr der Ringe: Nach 15 Jahren haben sich die Gefährten wieder getroffen

Sehr schöne Bilder und doch höchst erfreulich zu sehen, dass die Jungs scheinbar einen tollen Abend zusammen hatten. Und auch wenn es nicht alle Gefährten sind – Frodo, Legolas, Aragorn, Pippin und Merry wieder zusammen zu sehen erfreut das Herz. Und ich kann gerade nicht glauben, dass das wirklich schon 15 Jahre her sein soll….?

They have a cave troll. @theoneringnet @electrice @boydbilly @orlandobloom @empiremagazine #squadgoals

Ein von Dominic Monaghan (@dom_monaghan_) gepostetes Foto am

My captain. My king. @theoneringnet @empiremagazine

Ein von Dominic Monaghan (@dom_monaghan_) gepostetes Foto am

Das „Auge des Saurons“ für 5 Stunden

Freunde, schaltet euren Fernseher ein und startet die Youtube App, dann könnt ihr 5 Stunden das brennende Auge von Sauron beobachten…

Vorschaubild
Eye of Sauron Yule Log Five Hours

Das Hobbit-Haus von Kristie Wolfe wartet auf Feriengäste

Wer seine Reiseziele fürs nächste Jahr abcheckt und das 5 Sterne Hotel, das Partyleben und den Whirpool gegen etwas Bodenständigeres eintauschen möchte, der ist bei Kristie Wolfe genau an der richtigen Adresse. Die DIY-Verfechterin hat in viel Eigenregie und mit viel Liebe zum Detail ihr „Tiny House in the Shire“ ins Leben gerufen. Für 229 Euro pro Nacht kann man sich hier einen märchenhaften Urlaub im Hobbit Hole gönnen. Fernab vom Stress ist man ebenfalls, denn die Unterkunft befindet sich in der weiten Felsenschlucht des Columbia River Gorge in den US&A.

Das Hobbit-Haus von Kristie Wolfe wartet auf Feriengäste
Das Hobbit-Haus von Kristie Wolfe wartet auf Feriengäste
Das Hobbit-Haus von Kristie Wolfe wartet auf Feriengäste
Das Hobbit-Haus von Kristie Wolfe wartet auf Feriengäste
Das Hobbit-Haus von Kristie Wolfe wartet auf Feriengäste
Das Hobbit-Haus von Kristie Wolfe wartet auf Feriengäste
Das Hobbit-Haus von Kristie Wolfe wartet auf Feriengäste
Das Hobbit-Haus von Kristie Wolfe wartet auf Feriengäste
Das Hobbit-Haus von Kristie Wolfe wartet auf Feriengäste
Das Hobbit-Haus von Kristie Wolfe wartet auf Feriengäste
Das Hobbit-Haus von Kristie Wolfe wartet auf Feriengäste
Das Hobbit-Haus von Kristie Wolfe wartet auf Feriengäste

Eine kleine Haus-Tour gibt es von Kristie auch noch.

Vorschaubild
Kristie Wolfe builds underground home & sets rural WA hamlet

(via homecrux)

Ein Plan, uns alle zu knechten: Greenpeace produziert Herr der Ringe-Sequel um uns wach zurütteln

Ein Plan, uns alle zu knechten und nur du und ich können ihn durchkreuzen! Verborgen vor den Augen der Öffentlichkeit arbeiten Konzernlobbyisten – oder wie im Video perfekt dargestellt, die dunklen Mächte – daran, unsere demokratischen Entscheide zu Fall zu bringen. Die Handelsabkommen TiSA, TTIP und CETA bedrohen unsere Umweltstandards. Sie sind ein Angriff auf unsere Demokratie und die Folgen würden in nahezu allen Bereichen unseres Lebens spürbar werden. Von der Landwirtschaft (Genprodukte) bis zu den Finanzmärkten, vom öffentlichen Dienst zum Klimaschutz.

Greenpeace hat ja bereits Anfang des Jahres für ordentlich Trubel gesorgt, als sie unter dem Hashtag #ttipleak die geheimen Dokumente veröffentlichte und da kann einem eigentlich nur schlecht werden, wenn man deren Inhalt liest. Die Dokumente sind auf der Seite von Greenpeace verlinkt. Klar klingt ein Zollabbau erstmal cool, aber so können auch ungehindert billige und „unsaubere“ Produkte schnell in unserem Handel landen und find ich nicht so cool. Ich persönlich habe absolut kein Interesse an Genprodukten um nur ein Beispiel aufzugreifen. Doch die US&A wollen die hohen Umwelt- und Verbraucherstandards in Europa senken und das Vorsorgeprinzip aushebeln.

Die geplanten Freihandelsabkommen mit den US&A und Kanada greifen nicht nur unsere Demokratie an, auch ökologische und soziale Standards bleiben komplett und ganz bewusst auf der Strecke. Da kann man lapidar sagen „ist mir doch egal“, doch es Zeit, sich zu wehren! Mit dem folgenden Video, in guter Herr der Ringe Manier gehalten, verdeutlicht Greenpeace uns visuell die Gefahren und Folgen der TTIP und CETA Abkommen. Es wird definitiv Zeit, sich zu wehren! Denn wenn wir uns jetzt nicht gegen TiSA, TTIP, CETA und andere gefährliche Freihandelsabkommen wehren, geht das grüne Zeitalter zu Ende, noch bevor es begonnen hat. Freunde, auch ihr solltet die Petition unterschreiben – es dauert nur ein paar Sekunden und ist gut für unsere Zukunft!

Vorschaubild
Ein Plan, uns alle zu knechten. (Herr der Ringe-Sequel)

Die „Herr der Ringe“ Mythologie erklärt

In folgendem Video wird die äusserst vielschichtige Mythologie aus dem „Der Herr der Ringe“-Universum erklärt… und wer keine Lust hat, sich das Video anzusehen, liest „The Silmarillion„, das erzählt ebenfalls die komplexe Entstehungsgeschichte um Arda. Dieses Video fasst auf anschauliche Weise die Entstehung der den Gedanken J.R.R. Tolkiens entsprungenen Welt und ihrer Bewohner der Elben, Menschen, Zwerge, Orks, usw. zusammen, welche schlussendlich in die Geschichten um die Hobbits, den Erebor und den Einen Ring mündeten.

Vorschaubild
The Lord of the Rings Mythology Explained (Part 1)

Game of Thrones Wappen gemischt mit Pop Kultur Figuren

Künstler und Deviantart Nutzer Lokiable hat sich durch die verschiedene Familien Banner aus Game of Thrones inspirieren lassen und Familien Wappen für Figuren der Popkultur kreiert, die hervorragend in das Game of Thrones Universum passen.

Game of Thrones Wappen gemischt mit Pop Kultur Figuren

Mordörhead

We are Mordörhead and we play Rock’n’Roll… :)

Mordörhead

Lord of the Cable

Schöner Werbespot für Breitbandinternet im Herr-der-Ringe-Style…

Vorschaubild
Com Hem Lord of the Cable (Trailer TVC 40s)
Seite 1 von 612345...»