Halloween: Jason Blum wagt einen Neustart mit John Carpenter

Halloween: Jason Blum wagt einen Neustart mit John Carpenter

Blumhouse, das Studio hinter Filmen wie „The Purge“ und „Paranormal Activity“ geht mit Miramax eine Kooperation ein und befördert Horror-Ikone Michael Myers zurück auf die Kinoleinwand. Dabei ist Erfolgsproduzent Jason Blum nicht der einzige Genrespezialist, der das Projekt überwacht, sondern niemand geringeres als John Carpenter höchstpersönlich, Regisseur und Komponist des Originals, zeichnet sich als ausführender Produzent verantwortlich. Doch damit nicht genug, denn der Altmeister des Horrors wird ausserdem als führender Berater fungieren und möglicherweise sogar den Soundtrack zum Neustart beisteuern. Auch Produzent Malek Akkad ist erneut mit am Start. Noch habe man selbst keine Ahnung, welche Geschichte man im neuen Halloween erzählen will, man plane jedoch, das Franchise wieder zu seinen Wurzeln zurückzuführen. Vorallem gruselig und verstörend soll es werden: „Halloween muss wieder zur alten Tradition finden“, erklärte John Carpenter im Rahmen eines Pressetermins. „Meiner Ansicht nach haben die Filme das allmählich aus den Augen verloren. Michael Myers ist kein einfacher Mensch, er ist eine Naturgewalt. Genau das macht ihn auch so unheimlich“, so der Filmemacher und Musiker weiter. Blumhouse wird sich im Übrigen treu bleiben und einen Film produzieren, der auf ein moderates Budget zurückgreift. Laut Carpenter muss das auch so sein: „Wir haben das Original für sehr wenig Geld realisiert. Im Herzen ist es eine gute und schaurige Geschichte, die auch heute noch wirkt. Und nun, 38 Jahre später, werde ich den wohl unheimlichsten Film der ganzen Reihe machen“, versichert der Amerikaner. Doch wann erwartet uns nun Michael Myers auf der Grossleinwand? Auch darauf hatte Team Blumhouse bereits eine Antwort. Demnach visiere man einen US-Kinostart im Oktober 2017 an. Zunächst war es die Absicht, den Film 2018 und passend zum 40-jährigen Jubiläum herauszugeben.

Somit benötigt das Team natürlich noch kreative Regisseure und Schreiberlinge, die der Horror-Ikone würdig sind. Idealerweise finden sich die vorausgesetzten Fähigkeiten alle in ein und derselben Person. Wie aus jüngsten Meldungen hervorgeht, soll Blumhouse an einer Zusammenarbeit mit Regisseur und Drehbuchator Mike Flanagan interessiert sein. Zwar steht eine offizielle Zusage seinerseits noch aus, logisch wäre die Besetzung durch den „Oculus“– und „Hush“-Schöpfer aber allemal. Flanagan kooperierte bereits mehrmals mit Blumhouse, zuletzt für die kommende Fortsetzung „Ouija 2“. Neben „Ich weiss, was du letzten Sommer getan hast“ könnte der Filmemacher somit bald auch Michael Myers neues Leben einhauchen und die Killermaschine in neuem Gewand auf die Leinwand bringen. Geschehen soll dies im Oktober 2017. Altmeister John Carpenter fungiert als ausführender Produzent, Berater und lässt sich möglicherweise sogar dazu überreden, den Soundtrack zu komponieren. Ebenfalls im Rennen um den begehrten Regieposten befinden soll sich Adam Wingard. Seinen Durchbruch schaffte der Amerikaner mit dem gnadenlosen Home Invasion-Thriller „You’re Next“, anschließssend folgten Beiträge für „V/H/S“ und „V/H/S 2“ sowie „The Guest“ und der kommende „The Woods“, den Lionsgate Films diesen September in die Kinos bringt.

Halloween: Jason Blum wagt einen Neustart mit John Carpenter - als Komponist

Explodierende Thermit Kürbisse

Halloween ist definitiv vorbei und dazu gibt es jetzt noch etwas wissenschaftliches: The Royal Institution ist eine 200 Jahre Vereinigung mit Sitz in London, die durch Bildungsveranstaltungen die Menschen der Welt der Wissenschaft näher bringen will. Für uns haben sie Kürbisse mit Thermit gefüllt und explodieren lassen:

It wouldn’t be Halloween without some exploding pumpkins. In the top jack-o’-lantern, iron oxide and aluminium powder react to spectacular effect. Once set off by a strip of magnesium, which provides enough heat to get the reaction started, the temperature inside the top pumpkin rises to around 2000 degrees Celsius. At this temperature, the iron melts and is spewed out in a rain of fire, and flows out as a river of molten metal into the poor head below. This is more than enough to set off the gun cotton in the second pumpkin, which bursts into a healthy fireball.

Video Thumbnail
Exploding Thermite Pumpkins! Halloween Science

Halloween Kostüme 2015: Jon Snow White und Zombee

Nun ist Halloween schon wieder vorbei und auch dieses Jahr gab es wieder viele grossartig inspirierte Kostüme. Nachfolgend nur zwei Beispiele, aber diese gehören zu den Besten, was wir diese Tage gesehen haben: So war Redditor mankardo als Jon Snow White, einem Mashup aus Game of Thrones und Disney Prinzessin unterwegs und Redditor Majorxerocom gewann als Zombee den zweiten Platz in einem Kostüm-Wettbewerb gestern Abend…

Jon Snow White
Zombee

100 Jahre Halloween-Kostüme in 3 Minuten

Das neueste „100 Jahre“ Video von Modus zeigt uns Halloween-Kostüme des vergangenen Jahrhunderts. Die ausgewählten Kostüme sind sicherlich nicht alles Halloween-Kostüme dieser Ära, aber die, die vorgestellt werden zeigen wie der Einfluss der Pop-Kultur fortschreitet. Lustig zu beobachten…

Video Thumbnail
100 Years of Fashion: Halloween Costumes ★ Mode.com

Monster Problems

Der folgende Kurzfilm zeigt uns, dass Kinderfressen echt nicht einfach ist! Der Film stammt von Adam Green, der auch „Hatchet“ und „Frozen“ (nicht DER, sondern der andere, wo Leute auf einem Sessellift gefangen sind) gemacht hat. Dieser Film hier ist allerdings weniger gruselig, als wirklich lustig, weil die ganzen Hausmittel gegen Monster wie ins Bett springen, unter der Decke verstecken und Nachtlichter eben echte Probleme für hungrige Monster darstellen. Dabei ist das alles nicht nur wirklich sehr, sehr witzig, sondern auch total gut gemacht. Toll!

Video Thumbnail
MONSTER PROBLEMS - Halloween Short Film

Ghostbusters Halloween Light Show

Fantastische Halloween Beleuchtung von Youtuber KJ92508, welcher an seinem Haus vier Kürbisgesichter singen lässt und mit vielen Lichtern Grabsteine, Kürbisse zeigt, die er mit Strobes, Flutlichter, 2 Matrix Boards und tausenden Lichtern grossartig in Szene setzt…

Video Thumbnail
Halloween Light Show 2015 - Ghostbusters (Ray Parker Jr)

Halloween Streich im Supermarkt

Zu Halloween lief bei der Supermarkt-Kette Tesco nicht alles rund und an jeder Ecke warteten Überraschungen und Schockmomente auf die Kunden, die für jede Menge Herzrasen sorgten. Einkaufswagen, die sich wie von Geisterhand geführt durch die Gänge bewegen und sogar beim Einpacken des Klopapiers war man nicht sicher. Es gab eben kein Entkommen aus dem „Spookermarket“… :)

Video Thumbnail
Tesco Halloween: Introducing Spookermarket

Creepy Scarecrow Makeup

Hier noch ein kleiner Schminktipp für die Party heute Abend, falls jemand noch keine Idee hat… ;)

Video Thumbnail
Creepy Scarecrow Makeup (Halloween 2015)

41 kostenlose, gruslige Hörbücher zu Halloween

Auf vorleser.net gibts zu Halloween 41 kostenlose Hörbücher zum Donwload. Laufzeit zwischen 2 Minuten und 7 Stunden, insgesamt 21 Stunden milder Grusel zum Anhören, ohne DRM und ohne Accountzwang. Da sind Werke dabei wie H. P. Lovecraft mit „Die Katzen von Ulthar“, Mary Shelley mit „Frankenstein“, Edgar Allan Poe mit „Haus Usher“ oder „Lebendig begraben“ oder „Maske des Todes“ und „Wassergrube und Pendel“, Sir Arthur Conan Doyle mit „Der Hund von Baskerville“, Hans Christian Andersen mit „Das Kind im Grabe“, die Brüder Grimm mit „Das Totenhemdchen“, Alexander Sergejewitsch Puschkin mit „Der Sargmacher“ und Wilhelm Hauff mit „Gespensterschiff“ um nur einige zu nennen. Also Freunde, nix wie hin!

41 kostenlose, gruslige Hörbücher zu Halloween

Süsses Hirn fürs Halloween Dessertbuffet

Für das Gelingen einer Halloween-Party trägt ein erschreckend gutes Büfett massgeblich dazu bei, denn auch Zombies, Monster und Hexen gruseln mit vollem Magen bekanntlich besser. Der Geschmack ist dabei zweitrangig, die perfekten Gerichte müssen an diesem Abend durch Ekelhaftigkeit überzeugen – je abscheulicher, desto besser! Wie wäre es daher mit einem „Walking Dead Brain Cake“? Der von der beliebten Serie inspirierte Kuchen präsentiert sich hier dank reichlich Fondant und roter Lebensmittelfarbe in einer wirklich abstossenden Optik. Wie ihr dieses Kunstwerk hinkriegt, um damit eure Gäste zu schocken, zeigt euch Yolanda Gampp vom Blog „How To Cake It“ in folgendem Video-Tutorial…

Video Thumbnail
How To Make A WALKING DEAD BRAIN... cake! Red velvet cake, fondant and raspberry jam!
Seite 3 von 1212345...10...»