DBD: In goldenen Ketten – BRDigung

BRDigung ist Punkrock mit einer gehörigen Breitseite Metal, gepaart mit wütenden, bissigen aber auch ironischen Texten. „In goldenen Ketten“ ist das vierte Studioalbum der jungen Band vom Niederrhein. Diese Band versteht es die Wut und Verzweiflung einer Generation in Musik zu fassen. Eine Generation, die mit Schulden geboren wird. Eine Generation, der Krieg als Frieden verkauft wird. Eine Generation, die bereitwillig ihre Privatsphäre auf dem Altar der Sicherheit opfert. Eine Generation, die sich selbst in goldene Ketten legt…

Video Thumbnail
BRDigung - In goldenen Ketten [Offizielles Video]

Album Review: BRDigung – In goldenen Ketten

Passend zum frühlingshaften Winterwetter blasen uns die Niederrheinländer Punkrocker BRDigung seit dem 21. Februar frischen Wind mit dem neuen Album „In goldenen Ketten“ um die Ohren. Die gelungene Kombination aus Punk, Rock und Metal funktioniert und brennt sich schon beim ersten Durchlauf in die Ohren. Die 15 Songs bieten eine schöne Abwechslung aus schnellen und Midtempo-Stücken mit einer Menge an Mitsing-Refrains. Die Texte spielen in der ersten Liga, wirken durchdacht sowie hundertprozentig stimmig. Das Album ist thematisch zwischen Party und Gesellschaftskritik angesiedelt und will zum eigenständigen Denken motivieren. Die Soundqualität ist hochwertig und die Instrumente und der Gesang sind ausgezeichnet aufeinander abgestimmt. So soll es sein!

BRDigung - In goldenen Ketten

„Unglückliche Sklaven sind schlecht für die Herrschenden“, schildert die Gruppe ihren Grundgedanken hinter der CD. „Sie rotten sich zusammen, sie stiften Unruhe. Doch sind die Ketten aus Gold sieht es anders aus. Willig und dankbar geben Menschen weltweit ihre Rechte und Freiheit auf. Der grosse Bruder sieht alles. Er beschützt. Er ist ein Segen für uns! Denkt nicht! Hinterfragt nicht!“ Das Schlimme an Punkrock à la BRDigung ist einfach, dass sie nicht einfach Partymusik machen, sondern zum Nachdenken anstiften. „In goldenen Ketten“ ist das vierte Studioalbum der jungen Band mit 15 brandneuen Songs, die es in sich haben und den Finger in die Wunde legen. Diese Band versteht es, die Wut und Verzweiflung einer Generation in Musik zu fassen. Eine Generation, die mit Schulden geboren wird. Eine Generation, der Krieg als Frieden verkauft wird. Eine Generation, die bereitwillig ihre Privatsphäre auf dem Altar der Sicherheit opfert. Eine Generation, die sich selbst in goldene Ketten legt.

BRDigung Band

In goldenen Ketten ist wütend! Punkrock mit einer gehörigen Breitseite Metal, gepaart mit wütenden, bissigen aber auch ironischen Texten. Für die reinen Musikkonsumenten kommt mit dem Album ein Dampfhammer von besonderer Qualität. Druckvoller Punkrock gepaart mit Metal, die ein odere andere Nummer zum chillen. Und selbst damit hebt sich BRDigung von der Masse der andere Punkrock und Deutschrock Bands ab. Einfach gute Musik, bestens in Form gebracht. Interessanter wird die Platte nur noch, wenn man sich die Zeit nimmt, auf die Texte einzugehen. Seien es sinnlose Kriege, Heuchlereien oder die Blendgranaten, welche die Medien auf uns abschiessen. Allem wird der Spiegel vorgehalten, und auch gleich eine Warnung entgegen geschrien. Hört auf uns zu verarschen! Warum solche Bands lediglich ein kleines Nischendasein im Musikzirkus fristen, ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel.

Video Thumbnail
BRDigung - Wahre Helden [Offizielles Video]

Songs wie „In goldenen Ketten“, „Trügerischer Frieden“ oder „Keiner stirbt allein“ sprechen für sich und „Endlose Nacht“ trifft den Zahn der Zeit recht deutlich. Aber auch Partysongs wie „Sommerlied“ haben noch ihre Aussage, die sich lohnt näher zu ergründen. Mit „NWO2020“ begeben sich BRDigung dann auf die Spur einer riesigen Verschwörungstheorie, oder decken sie diese auf? Ist es wirklich nur Paranoia? „Keine Schranken für die Banken, freie Völker auf Knie“, kommt das nur mir bekannt vor? „In goldenen Ketten“ ist vielfältig und das Cover ist geschmackvoll und bietet reichlich Interpretationsspielraum, das Booklet besticht mit einer Mischung aus Songtexten und künstlerisch anmutenden Bildern. Das limitierte Boxset beinhaltet die CD im Digipak, einen Fan-Schal, einen Schlüsselanhänger und eine signierte Autogrammkarte. Zudem liegt auf der Box ein gegossenes 3D-Logo des Album-Covers.

BRDigung Logo

Auf „In goldenen Ketten“ bleibt bei BRDigung musikalisch und textlich auf den neuen fünfzehn Tracks alles beim Alten. Flotter Melodic-Punk mit deutschen Lyrics und Mitgröl-Effekt. Die Party ist wie immer im Blickfeld und für ordentliche Livestimmung dürften dieses Album allemal gut sein. Wer sozialkritische Texte verpackt im Punk-Metal-Gewand abfeiern möchte, kommt an dieser Band definitiv nicht vorbei. Selbst wenn die Ideen dieser Band ein alter Hut sind, ist der vorliegende Tonträger der bislang Beste ihrer Bandkarriere. Auf diesem Album kommt die metallische Seite wieder stärker zum Vorschein. Diese Mischung aus Punkrock und Metal ist genau das, was so richtig Spass macht! Herzlichen Glückwunsch zu diesem absolut gelungen Werk und grossartigen Album! Freunde, sprengt die goldenen Ketten! Ihr braucht sie nicht mehr!

Buch kaufen!

Trackliste:

  1. MMXX
  2. In goldenen Ketten
  3. Keiner stirbt allein
  4. Duschen unter Wolken
  5. Sommerlied
  6. Vergessen und Verdammt
  7. Nicht mein Problem
  8. Endlose Nacht
  9. Wahre Helden
  10. Tanz dickes Kind
  11. Ich mache Stress
  12. NWO 2020
  13. Punkrock Oma
  14. Was sie von mir erwarten
  15. Trügerischer Frieden
Album Review: BRDigung - In goldenen Ketten
8.9 Total
0 Besucherwertung (0 votes)
Originalität8
Tempo8
Musikalische Fähigkeiten9
Gesang9
Songtexte10
Substanz9
Produktion9
Langlebigkeit9
Bewertung der Besucher Wie bewertest Du?
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Wie bewertest Du?

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

DBD: Wahre Helden – BRDigung

Vorsicht ist geboten bei der Suche nach Helden und Idolen. Denn wer definiert Heldentum? Und ab wann macht es Sinn sich an anderen Menschen ein Beispiel zu nehmen? Die Medien, allen voran die Unterhaltungsindustrie, scheinen täglich die Antwort zu liefern: Wer möglichst egoistisch und oberflächlich ist, hat Erfolg und wird bewundert. Ein Schauspiel der Geistlosigkeit, beklatscht von Millionen seelenloser Zombies vor den Fernsehbildschirmen. Doch wahre Helden werden nicht im Fernseher geboren. Sie sind unter uns, sie gehen geduckt.

Wahre Helden - BRDigung

In ihrer neuen, auf 1000 Exemplare limitierten, Single stellen BRDigung die Unterschiede dieser Heldenverehrung gegenüber und geben ein klares Statement: An ihren Taten werden wir sie erkennen. Sie sind da, wir sehen sie nicht. Wahre Helden ist druckvoller Punkrock mit einer metallischen Schlagseite. BRDigung stellt nach dem Charterfolg des 2012 veröffentlichten Albums „Zwischen Engeln und Teufeln“ die Weichen für ein neues Kapitel ihrer noch jungen Laufbahn. Wütender Punkrock, lebendiger denn je und gleichzeitig ein Vorgeschmack auf das kommende Studioalbum „In goldenen Ketten“ das im Januar 2014 erscheinen wird. Macht euch bereit!

Video Thumbnail
BRDigung - Wahre Helden [Offizielles Video]

[reviewrocket_review]