Brand New Sin – Neue Single

bnspig

Seit ich die Band Brand New Sin kennengelernt habe, hörte ich die Scheiben „Tequila“ und „Recipe For Disaster“ doch schon einige tausend Male mit der allergrössten Freude und ohne, dass mir auch nur ein Ton langweilig geworden wäre. Doch wie es in einer bewegten Band so geht, stieg zuerst der Sänger Joe Altier 2008 aus und leider konnte der Nachfolger Joe Sweet aus meiner Sicht die entstandene Lücke nie so richtig schliessen und die Songs „Know Yourself“ und „Rusty Drain“ vermochten mich nie vom Hocker zu reissen…

Doch nun haben Brand New Sin ein neues Album, namens „Distilled“ eingespielt und nach dem Weggang von Sänger Joe Sweet übernahm Gitarrist Kris Wiechmann die Vocals. Was soll ich sagen: The boys are back! Den neuen Song „The Death Of One Thing Or Another“ findet man übrigens auch auf der MySpace Site und gibt es für eine begrenzte Zeit zum runterladen. Yeah! Straight up, no frills rock and roll!

There it is we gave it our best try
And if you’re so dumb you still don’t know why it’s down the toilet
This might come as a surprise but I sure do love to spoil it
We see you coming and we know that you must have pockets full of dirt and dust and
Ashes ashes we all fall down
Settle for something that will simply suffice and
Dry your tears for the love of your life is gone forever
Kiss it goodbye let’s all join hands and jump together
Towards a glorious meeting we ascend to
To turn our weary sorrowful bodies into
Ashes ashes we all fall down