Sonisphere Switzerland Running Order

Endlich ist der Running Order online zum Sonisphere in Basel, ebenso Infos zu neuen Tickets und weitere Bands wurden bestätigt. Der Freitag gestaltet sich wie folgt:

Türöffnung/Doors: 12.00

APOLLO STAGE
13.30 – 14.15 Sick Puppies
14.45 – 15.30 Mr. Big
16.00 – 17.00 Alter Bridge
17.30 – 18.30 Limp Bizkit
19.00 – 20.15 Slipknot
21.00 – 23.00 Iron Maiden

BOHEMIA STAGE
16.30 – 17.00 Infos folgen
17.30 – 18.30 Cavalera Conspiracy
19.00 – 20.00 Times Of Grace
20.30 – 21.30 Bring Me The Horizon
22.00 – 23.00 Kreator
23.30 – 00.30 Eluveitie
01.30 – Gwar

RED BULL STAGE
14.00 – 15.00 Infos folgen
15.30 – 16.30 Gojira
17.00 – 18.00 Skindred
18.30 – 19.30 Escape The Fate
20.00 – 21.00 Infos folgen
21.30 – 22.30 Architects
23.30 – 00.30 Turisas

SATURN STAGE
14.45 – 15.15 Buckcherry
15.45 – 16.45 Monster Magnet
17.15 – 18.15 Hammerfall
18.45 – 19.45 Mastodon
20.15 – 21.15 Alice Cooper
21.45 – 22.45 Papa Roach
23.15 – 00.15 In Flames
00.45 – 02.00 In Extremo

Basel: Sonisphere 2011 – Weitere Bands bestätigt

Neben den bereits bestätigten Headliner Iron Maiden, sowie Slipknot, Hatebreed, In Flames, Alice Cooper, Bring me the Horizon, und Architects, konnten nun weitere Hochkaräter dem Programm des Sonisphere Festivals in Basel hinzugefügt werden. Am Freitag den 24. Juni werden auf insgesamt fünf Bühnen Bands zu hören und sehen sein. Neu bestätigt: In Extremo, Mr. Big, Papa Roach, Kreator, Hammerfall, Cavalera Conspiracy, Mastodon, Escape The Fate, Gwar, Times Of Grace und Devildriver. Am Vorabend, also Donnerstag, den 23. Juni geben Judas Priest das allerletzte Konzert in der Schweiz – danach werden sie sich auflösen. Am selben Abend lassen es auch Whitesnake und The Damned Things krachen. Weitere Acts werden laufend hinzugefügt.

Morgen, den 26. Januar um 8.00 Uhr morgens gehts los mit dem Ticketvorverkauf. Falls man sämtliche Bands und Actionplaces anschauen möchte, wird empfohlen, sich eines der limitierten Kombitickets zu sichern, welches genau dies ermöglicht. Hier gilt: „first come, first serve“. Anschliessend sind nur noch Tickets für die Konzerte im St. Jakobspark erhältlich, Einzeltickets vom 23.6. und Zwei-Tages-Pässe (St. Jakobshalle plus St. Jakobspark). Den Lageplan zu diesem Metalspass gibts hier.

Sonisphere Schweiz 2011 mit Iron Maiden in St.Jakob Basel – Update

**************

UPDATE: Das Konzert ist mittlerweile Vergangenheit und wer gerne wissen möchte, wie es war, kann gerne meinen Bericht dazu lesen: Sonisphere 2011 – Dawn of the Joggeli.
**************

Nach dem Schlamm Debakel in diesem Jahr scheint man daraus gelernt zu haben und lässt das Sonisphere Festival 2011 am Freitag, den 24. Juni im Joggeli in Basel stattfinden. Als Headliner konnte dabei niemand geringerer als Iron Maiden verpflichtet werden. Mit von der Partie sind ebenfalls Slipknot, Hatebreed, In Flames, Alice Cooper, Bring me the Horizon, Architects und weitere Bands sollen folgen

Update: Offensichtlich wird das Festival auf dem St. Jakob-Gelände, inklusive Fussballstadion in Basel durchgeführt. Den Link zum Lageplan gibts hier. Es sind vier Bühnen vorgesehen. Die Hauptbühne wird im Fussballstadion St. Jakobpark stehen, auf welcher am 24. Juni von 16:00 bis 23:00 Uhr fünf bis sechs Bands vor rund 40’000 Zuschauer auftreten werden. Zudem werden in den Räumlichkeiten der St. Jakobshalle drei Nebenbühnen aufgestellt, die sich jeweils auf eine Stilrichtung fokussieren und bis in die frühen Morgenstunden bespielt werden. Neben den Tickets für den Hauptteil des Festivals, der im Fussballstadion stattfinden wird, werden 13’000 Kombitickets verkauft, die Zugang zu allen Konzertbühnen erlauben.

Eine beschränkte Anzahl Campingplätze steht in unmittelbarer Nähe zum Festivalareal zur Verfügung. Der Vorverkauf startet am Mittwoch, den 26. Januar 2011 um 08:00 Uhr.