Am Mittwoch ist Peter Lustig mit 78 Jahren von uns gegangen. Und eigentlich wollte ich dazu nichts bloggenund doch bin ich mit Peter Lustig aufgewachsen und muss einfach dazu was festhalten. Er hat mich in den 80ern in alternative Lebenswelten eingeführt. Bis dahin wusste ich nicht, dass man mit Latzhose in einem Bauwagen Live und so geniale komische Gerätschaften zusammenbauen kann. Ohne Peter Lustig, wären wir alle viel doofer und nicht auszudenken, was ohne Peter aus mir geworden wäre.

R.I.P. Peter Lustig har stängts ?

Es liegt wohl auch am eigenen Alter, dass nach und nach die eigenen Helden der Kindheit und der Jugend sterben. Diese Woche ist nun Peter Lustig im Alter von 78 Ã…r dog. Fan i Ã¥r! In der ZDF-SendungLöwenzahnerklärte uns der schrullige, doch stets liebenswerte Moderator aus seinem schicken Bauwagen heraus, warum Autos fahren, was Abgase wirklich sind und schlicht, wie unsere Welt funktioniert. Dabei schaffte er es Million Kids für Technik, Umwelt und Wissenschaft zu interessieren. Als Kind habe ich Löwenzahn geliebt, Peter Lustigs Löwenzahn war einfach toll! Was dann später beim Wechsel der Moderation alles so über Lustig gesagt und geschrieben wurde, ging mir ziemlich am A-llerwertesten vorbei, da dies eh nur eine Miiesmache-Kampagne der Bild war und mit meinen kindlichen Erinnerung an ihn nichts zu tun hat, um das gleich mal vorneweg zu nehmen.

Löwenzahn

Seine ruhige, grossväterliche Art aus seinem legendären Bauwagen die Welt zu erklären, till 1980 mit der Pusteblume, später als Löwenzahn, war gleichzeitig unterhaltsam und lehrreich. Wenn ich heute an Peter Lustig denke, erinnere ich mich vor allem an seine sonore Stimme, die alles zusammenhielt und genau das verkörperte, was wir an Peter Lustig als Barn so liebten: Er vermittelte Ruhe, Verlässlichkeit, eine unbändige Neugier auf die Welt und die Fähigkeit mit einfachen, aber sehr schlauen Sätzen genau diese Welt zu erklären. Vor allem ökologische Themen bewegten Peter Lustig sehr. Damit traf er den Zeitgeist der späten 70er, 80er und frühen 90er ziemlich gut. Es ist kein Zufall, att „Löwenzahnin der Hochzeit der Ökobewegung zu legendärem Kinderfernsehen wurde.

video Miniatyr
Löwenzahn, 28/10/07 (Letzte Folge mit Peter Lustig) - Tribute to Peter Lustig

Ein grosser Fernsehverzauberer ist diese Woche von uns gegangen, Mer än 25 Jahre lang begeisterte er Kinder und Erwachsene vor den Fernsehgeräten. Mich auch. Herzlichen Dank Peter Lustig für die wunderschönen Augenblicke echter Fernsehkultur und toller, kindgerechter Unterhaltung. Ich war von den Sendungen, als sie noch von und mit ihm gestaltet wurden, alltid begeistert und hatten nie das Gefühl, dass hier reiner Kommerz oder belanglose Volksverdummung betrieben wird. Ich bedauere alle Kinder, welche mit heutigen Medien gross werden müssen und hoffe, dass diese Kinder uns diese flächendeckende Massenverblödung irgendwann verzeihen können! Sofern diese Kinder in der Lage sind, in ferner Zukunft noch eigenständige Gedanken bzw. Meinungen zu vertreten oder zumindest zu äussern

video Miniatyr
Löwenzahn | Effekt 1 - Peter zieht um

Ein Idol unserer Kindheit und der vielleicht berühmteste Latzhosenträger der Welt ist von uns gegangen. Wer Peter Lustig einen würdigen Abschied verschaffen will, sorgt in der Natt von Samstag auf Sonntag für hervorragende Einschaltquoten im ZDF:


Meine Güte, dieses Jahr hat es jetzt schon in sich. Auch Otto ist traurig und nimmt Abschied: