Im Rahmen von Werbedrehs oder privaten Trips war John Gvazdinskas die letzten Jahre einige Zeit unterwegs und hat dabei etliche Timelapse-Aufnahmen getätigt. Inte alla har fÃ¥ngat riktigt originella saker, men mycket av det verkar vara ganska framgÃ¥ngsrik. Minst tre och en halv minut av material, i skapandet av hans klipp Laikas (lithauisch für „Tid“) har flödat. Sehr schön anzuschauen und wunderbar entspannend. Mehr über die Arbeiten von Gvazdinskas gibt es auf der Webbplats hans produktionsbolag

naglar