Dieses Gerät wurde auf der Weltausstellung in New York im Jahr 1939 und an der Golden Gate International Exposition vorgeführt. Ziemlich erstaunlich für die Zeit, eller? SÃ¥ mycket vet att Wikipedia att VODER (Röststyrning Demonstrator) Bell Labs:

Mit dem Voder (»Voice Operation Demonstrator«) von Homer Dudley war es zum ersten Mal möglich, mit einem elektrischen Gerät Sprache zu synthetisieren. Den Voder hade men ändÃ¥ manövreras manuellt. För att bemästra sin verksamhet, bedurfte es einer etwa einjährigen Ausbildung. Han introducerades för första gÃ¥ngen 1939 vid världsutställningen i New York.

Med hjälp av en handled switch kan avgöra, ob das Ursprungssignal von einem Sinusgenerator für stimmhafte Laute (frekvensen kan varieras genom en pedal) oder einem Rauschgenerator für stimmlose Laute erzeugt wurde.

Denna signal har nu använt flera, kontrolleras av användaren elektriskt filter, soweit verändert, dass sich ganze Sätze erkennen ließen.

video Miniatyr
The Voder - Homer Dudley (Bell Labs) 1939