In Rom gibt es ein Stadtviertel namens Suburra, das schon in der Antike wegen Prostitution und Armut in Verruf kam. Aber jetzt steht der Ort im Mittelpunkt eines ehrgeizigen Immobilienprojekts. Während auf den Strassen Roms ein blutiger Bandenkrieg viele Todesopfer fordert, soll die Hafenmeile ausgerechnet in einen gigantischen Spielplatz mit mehreren Casinos und sogar einem Jachthafen verwandelt werden. Ein neuer Ort entsteht, der noch erobert werden will und deshalb trommelt der Mafia-Boss Samurai (Claudio Amendola) alle Clans der Region, korrupte Politiker und Vertreter von Kirche und Wirtschaft zusammen, um mit ihnen über Suburra zu herrschen. Doch die finstere Allianz hält nicht lange und schon bald färben sich Straßen der ewigen Stadt rot…

Video Thumbnail
Suburra - Official Trailer