Um den kommenden Horrorstreifen „Paranormal Activity: Ghost Dimension“ zu bewerben, entschieden sich die Macher für einen fiesen Streich. Dabei luden sie zu einer Verkaufsbesichtigung eines Hauses. Aber nicht irgendein Haus, sondern genau jenes aus dem ersten Teil der Reihe. Dass es da möglicherweise noch immer spukt, mussten die Interessenten am eigenen Leib erfahren…

Video Thumbnail
Paranormal Activity: The Ghost Dimension (2015) - Haunted Open House Prank - Paramount Pictures