Stargate Studios ist für die digitalen Effekte der Zombieserie „The Walking Dead“ verantwortlich und lässt sich jetzt in nachfolgendem Video über die Schultern der dritten Staffel schauen. Auch wenn in The Walking Dead nicht pausenlos Zombies erschlagen werden, so sieht man doch des Öfteren im Detail, wie so einem Walker der Garaus gemacht wird. In dem Clip wird die Machart des Kopfein- und Gliedmassenabschlagens durch Ein-, Aus- und Überblenden verschiedener Arbeitsschritte verdeutlicht und gezeigt, wie Special-Effects gemacht werden. Natürlich nur für Freunde deftiger Splatterkost und es werden viele Szenen aus der dritten Staffel gezeigt, wer diese also noch nicht gesehen hat, sollte dies vorher vielleicht nachholen…

Vorschaubild