Guns N‘ Roses Gitarrist Slash war bei Regisseur Adam Green zu Gast, um mit ihm über Horrorfilme zu diskutieren. Und so sprechen die beiden Horrorfans über Dinosaurier, Horror und Musik, sowie die grössten Ängste im Leben. Über das Konzept seiner Sendung sagt Adam Green: „Mein Ziel mit ‚Scary Sleepover‘ war es, die Fans näher und persönlicher an ihre Lieblings Künstler heran zu bringen, in einem Format mit ehrlichen und natürlich humorvollen Kurzvideos.“

Video Thumbnail
Adam Green's SCARY SLEEPOVER - Episode 2.4: Slash