Spoiler sind der Horror vieler Fans, schliesslich soll die Überraschung erst beim Buch-, Film- oder Serienvergnügen erfolgen. Manchmal kann man es aber kaum vermeiden, ungewollte Informationen mitzubekommen – wenn diese beispielsweise wie eine Flut über die Sozialen Netzwerke hereinbrechen. Nun stelle man sich vor, man ist auf einer Messe zu einem seiner Lieblingsthemen wie zum Beispiel die Walker Stalker Con in Atlanta und dann kommt ein Reporter zu einem und verrät ganz nebenbei, welche Figur in der jüngsten Episode von „The Walking Dead“ das Zeitliche segnet. Das hat Brandon Davis von Comicbook.com tatsächlich gemacht und sorgt damit für Schocks bei mehreren Besuchern – aber die Infos sind falsch. Erleichtert sind seine Opfer, als sie erfahren, dass es nur ein Streich war und Publikumsliebling Daryl (Norman Reedus) nicht von Beissern zerfleischt wurde…

Video Thumbnail
Fake Spoilers With The Walking Dead Fans