Luc Besson brachte uns bereits einige Action-Reisser wie „Transporter“ und „96 Hours“, nun kommt „Renegades“, bei welchem Besson das Drehbuch schrieb und den Film produzierte. Regie bei dem Action-Thriller, der zuvor unter dem Titel „The Lake“ firmierte, führt Steven Quale (Final Destination 5), als Schauspieler sind u. a. J.K. Simmons (Whiplash), Sullivan Stapleton (300: Rise Of An Empire) und Clemens Schick (4 Könige) mit dabei. Für unsere Breiten ist noch kein Veröffentlichungstermin bekannt…

Eine in Europa stationierte Truppe Navy-SEALS erfährt von einem Nazi-Schatz, der in einem See versteckt und Hunderte Millionen Dollar wert sein soll. Sie wollen das Gold im Alleingang bergen und es an die kriegsleidende Bevölkerung verteilen. Doch sie sind nicht die einzigen, die hinter dem Schatz her sind, und so bleiben ihnen nur wenige Stunden, um in halsbrecherischen Aktionen zu Land, Luft und Wasser ans begehrte Ziel zu kommen.

Vorschaubild