Volvo hat zum zum Schutz der Radfahrer eine reflektierendes Spray entwickelt. Noch gibt es das Spray nur in London oder im Netz unter volvolifepaint.com. Eine Ausdehnung dieses total sinnvollen Projektes soll aber alsbald folgen.

Jedes Jahr sind im Schnitt ca. 19.000 Fahrradfahrer in UK in Unfälle verwickelt – eine extrem hohe Zahl. Um die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen, tat sich der schwedische Autobauer Volvo mit den Kreativagenturen Grey London und Albedo100 zusammen. So entstand die sog. “LifePaint“, ein Spray auf Wasserbasis, welches bei Tageslicht nicht zu erkennen ist. Erst bei Dunkelheit und direkter Lichteinstrahlung reagiert es ähnlich wie das Material 3M und wirft das einfallende Licht direkt zurück. Da sich das Spray nach etwa 10 Tagen von der Oberfläche automatisch ablöst bzw. wäscht, kann man es problemlos auf Räder, Helme, Schuhe, Klamotten oder sogar Hundeleinen sprühen.

Video Thumbnail
VOLVO LIFEPAINT