Die in Tokio ansässige Bäckerin mit Namen „KONEL Pão“ escondido Arte dentro de seus pães. Inspiriert durch die Zeichnungen ihres Sohns und natürlichen Designs, há de tudo no interior do pão. Diese künstlerische Meisterwerke wurden mit natürlichen Aromen und Farben, como espinafre, feito de cacau e beterraba. Como ele faz isso exatamente pães, não é clara, aber wird eine ähnliche Machart sein wie bei Deko-Sushi. Da werden wohl Stücke von farbigen Teig sorgfältig positioniert und dann in einen runden Laib gerollt. Mas tão simples que não será, da ja bekanntermassen der Teig noch aufbläht und dazu muss man schon Conhecimento, como isso se expande, damit überhaupt solch perfekte Muster entstehen können. mais sobre gibts Instagram e Facebook

KONEL Pão