Od koÅ„ca sierpnia zwyciężyÅ‚ pierwszy sezon „Fear The Walking Dead“ ekrany domowe, seria Companion to „The Walking Dead“, grajÄ…c w innym czasie w innym miejscu. Tutaj dowiadujemy siÄ™,, jak ludzie poczÄ…tek Zombie-doÅ›wiadczyÅ‚o Apocalypse. Und für die Apokalypse lässt man sich erfrischend viel Zeit. Co najmniej biter – PRZY „Strach“ JAKO „zainfekowany“ GŁOÅšNY – stać siÄ™ rzadkoÅ›ciÄ… na poczÄ…tku serii. I to jest w porzÄ…dku! Zombie Outbreak grozi nie tylko tych, którzy przeżyli w „Fear The Walking Dead“, sondern zerstört auch die Ordnung der Gesellschaft. Poniżej znajdujÄ… siÄ™ anarchii, Chaos i PANIKA. Doch auf den ersten Blick würden wohl nur wenige die Bilder der neuen Zombieserie zuordnen. Wenn man denn überhaupt noch daran glauben möchte, dass sich diese bisher sehr vielversprechende Companion Serie einer etwas abgenutzten Serie tatsächlich um Zombies obroty.

Więc ist Fear The Walking Dead

„Fear The Walking Dead“ oÅ›wietla inny przedziaÅ‚ czasu, przynoszÄ…c nowÄ… postać z, ale szorstkie historii wiemy. EH jest niemal identyczny w każdym filmie o zombie. Tylko w nowej serii, zobaczymy, jak powoli, sehr langsam entfaltet und so bleibt für die Zuschauer Zeit, poznać prawidÅ‚owo znaki. Jest to dość zabawne, zauważony, wie ahnungslos die Bürger von Los Angeles mit der Bedrohung umgehen, weil sie die Gefahr völlig unterschätzen. Die Serie spielt wie erwähnt in Los Angeles, tylko zostaÅ‚ nakrÄ™cony tam pierwszy odcinek, ale, pozostaÅ‚e w Vancouver, KANADA. Decyzja, überhaupt in einer Grossstadt zu drehen, MiaÅ‚a także, zapewnienie kontrast z serii dominujÄ…cej. Dort sind wir ja eher in ländlichen Gegenden und in den Wäldern unterwegs. Ich selbst begrüsse den Ortswechsel vom tiefen Wald hin in eine Grossstadt sehr, gdzie wiele wiÄ™cej ludzi, tym samym potencjaÅ‚ Walker, napotkaÅ‚. Und bei der Apokalypse langsam zu beginnen zeigt die wahre Stärke von „Fear The Walking Dead“!

strach-the-walking-dead-01NA

Es ist äusserst spannend zu sehen wie es der Patchworkfamilie rund um Madison (Kim Dickens), ihrem Lebensgefährten Travis (Cliff Curtis), dwie nastolatki-Dzieci Madison, Alicia (Alycia Debnam-Carey) i Nick (Frank Dillane) Travis i byÅ‚a żona Liza (Elizabeth Rodriguez) i syn Chris (Lorenzo James Henrie) powstaÅ‚. Der grandiose sowie düstere Start der 1. Część z Nickiem, Madisons heroinabhängigem Sohn, budzi siÄ™ w opuszczonym koÅ›ciele, die anscheinend ein beliebter Platz für die Junkies ist, lässt einiges erwarten. Noch völlig durch den Wind sucht er seine Freundin Gloria, ale kiedy w koÅ„cu znajdzie, czeka go horror: Das blutverschmierte Mädchen ist gerade dabei, rumzuknabbern do kogoÅ› i Nick pozostaje nic innego jak uciec, który gwaÅ‚townie zatrzymany przez samochód. Anschliessend wird es deutlich ruhiger im Erzählstrang und erinnert teilweise fast schon an eine Soap, wenn wir an die Gespräche mit Nick im Spital denken oder Tobias, przemyt i twierdziÅ‚, nóż do szkoÅ‚y, że byÅ‚ we wÅ‚asnej obronie. Albo Travis, naprawdÄ™ zdaje siÄ™ mieć wielkie serce oraz z rachunków Pseudonim, co widziaÅ‚ w KoÅ›ciele, wyrusza w tym, abzuchecken do tamtejszej sytuacji. RzeczywiÅ›cie, tam dużo krwi, wszędzie… Ale nie ma ciaÅ‚a.

Gloria, młody zombie pani z Fear The Walking Dead

Der merkwürdige Unfall, der Travis und Maddy aufhält auf dem Weg nach Hause tritt später nochmals im Zusammenhang mit Polizeigewalt in Erscheinung. Am nächsten Morgen nämlich kommen WCIÄ„Å» weniger Schüler in die Schule, das Gerücht um ein gefährliches Grippevirus macht die Runde und es wird entschieden, które bÄ™dÄ… teraz mieć miejsce tylko pół dnia w szkole. W pokoju nauczycielskim jest tymczasem zgÅ‚aszane na wieść o wypadku wczoraj i nie jesteÅ› zdziwiony zÅ‚e, als der Verletzte auch nach mehreren Schüssen immer wieder aufsteht. Mówi siÄ™ o przemocy policji, was den Bezug zu aktuellen Ereignissen in den Staaten knüpft. Pod pretekstem, Aby uzyskać Nickowi nowy heroiny, Dealer Cal przynosi Nick w ustronne miejsce, wokół niego rzeczywiÅ›cie strzelać. Doch Nick wehrt sich und tötet Cal in Notwehr. Maddy i Travis przyjeździe, Nick wybrać, a on je wyznaje, co wÅ‚aÅ›nie zrobiÅ‚. Seine Eltern begleiten ihn zum Ort des Verbrechens doch – Überraschung – die Leiche ist nicht mehr da. Nick jest caÅ‚kowicie wariuje i rodziny jest, aby rozpocząć podróż do domu punkt, als plötzlich Cal auftaucht. Travis i Maddy chce z nim rozmawiać, ale tylko te próby, Bite. Nick versteht als einziger den Ernst der Lage und überfährt Cal ein paar Mal. Jednak okazuje siÄ™ być bardzo wytrzymaÅ‚e i nie jest tak Å‚atwo dostać siÄ™ martwe. Nachdem er bewegungsunfähig gemacht wurde, zobacz Maddy, Travis und Nick dieses Geschöpf aus der Nähe an und so endet die erste Folge von „Strach“.

strach-the-walking-dead-01

Nach dem atmosphärischen Start in der Pilotfolge macht die Serie genau dort weiter. Ostatnio, policjanci z Los Angeles Police Department sÄ… na patrolu z kamer w podróży. Am Körper befestigt sollen diese Aufnahmegeräte garantieren, dass sich die Polizisten bei ihrer Arbeit beobachtet fühlen, um so der potentiellen Korruption eine zusätzliche, przejść barierÄ™ psychologicznÄ…. To niestety stajÄ… siÄ™ smutnÄ… koniecznoÅ›ciÄ…, besonders nach einer anhaltenden Welle ausufernder Polizeibrutalität in den letzten Jahren. Es ist auch eine Folge von beschämenden Zwischenfällen wie dem Tod von Walter Scott, den nach einer Auseinandersetzung mit einem Polizisten auf der Flucht mehrere Kugeln in den Rücken trafen. Momente später legt der Polizist einen Gegenstand, przypuszczalnie Taser, Oprócz martwego Scott. Te chwile Feidin kamery Santana zostali zatrzymani, einem zufälligen Augenzeugen. Tylko dziÄ™ki tej dowodowego wideo może wystÄ…pić sprawÄ™ przeciwko policjantów. Jest to jeden z wielu dowodów zbyt Filmy, die in den letzten Jahren bei der Aufklärung dieser Zwischenfälle nötig wurden. Dlatego też nie dziwi fakt,, Chris w drugim odcinku „Fear The Walking Dead“ in einer Mischung aus Neugier und Wut den Bus verlässt, zur Gefahr läuft und sich mit seiner Kamera nützlich machen will.

Więc ist Fear The Walking Dead: Moja opinia na pierwszym 3 PRZESTRZEGAĆ

Osoba, leży martwy na ulicy, notdürftig mit einem Leichentuch bedeckt. Die Polizisten haben die Strasse mässig abgesperrt. Naocznych Å›wiadków oraz strony dedykowane ludzie zaczynajÄ… protestować. SÄ… sceny, wie man sie viel zu oft in den letzten Monaten auf die Bildschirme in aller Welt übertragen wurden. Ein weiterer Walker stösst hinzu und kann schnell erledigt werden, ale sytuacja eskaluje. Ludzie zaczynajÄ… siÄ™ zamieszki i wÅ›ciekÅ‚oÅ›ci. Sceny, wie sie sich jüngst erneut in Ferguson abgespielt haben, przychodzÄ… do gÅ‚owy. PoÅ›ród tego chaosu może Travis swojÄ… rodzinÄ™, übrigens allesamt people of color, usunąć z niebezpieczeÅ„stwem i schronić siÄ™ w fryzjera i jego Latino rodziny, während ausserhalb der Sicherheitstore die Ausschreitungen blutig werden. Los Angeles w ogniu, dunkle Rauchschwaden steigen über der Stadt auf. Ob sie nur von brennenden Gebäuden oder sogar von verbrannten Leichen stammen, jest niepewny. Es wäre wohl zu viel des Lobes, kiedy „Fear The Walking Dead“ hier eine wohlformulierte Gesellschaftskritik unterstellen würde. To wiÄ™cej o rzeczywistych ofiar. Die Authentizität dieser Szenen verleiht diesen gefühlt immer häufigeren Zwischenfällen nämlich eine neugewonnene mediale Bedeutung. Sie werden in den Mainstream gedrängt, dopóki nie mogÄ… już ignorować.

wideo Thumbnail
Fear The Walking Dead | official World Premiere trailer (2015)

Während in der Originalserie Katana und Maczeta mühelos Schädel spalten, Tobiasz próbowaÅ‚ na próżno, off nożem swojego byÅ‚ego dyrektora. Noch sind die Zombies dafür zu frisch. Verwehst maÅ‚o dÅ‚ugo. W spotkaniu z nich musisz upewnić siÄ™ nie tylko pierwsze, ob sie tatsächlich bereits tot sind, denn bis auf die Augen und ein hungriges Knurren lässt nämlich nur höchstens ein bisschen Blut am Hemd diese Vermutung zu, sondern auch noch wesentlich härter zuschlagen. Diese Härte wird insofern intensiviert, niż tego Walker nadal, jak ludzie sÄ… do rozpoznania, byÅ‚y kiedyÅ›. Das Zögern, das in diesen schwierigen Konfrontationen über Leben und Tod entscheiden kann, erklärt auch die Vermehrung der Walker trotz ihrer offensichtlichen Bewegungsschwäche. WiÄ™c gelingt Robert Kirkman Autor es und Showrunner Dave Erickson, aby zdefiniować nowy Walker i podnieść jego Companion serii oryginaÅ‚u. Während die Zombies in der Originalserie schon lange nur noch die Hintergrundmusik spielen, höchstens Inspiration für Greg Nicoteros FX-Zombie-of-The-Week bieten und als brachiale Naturgewalt die Figuren zum äussersten Handeln zwingen, Wygraj „Strach“ deutlich an Persönlichkeit, Gewicht und metaphorischer Kraft zurück.

strach-the-walking-dead-02

Ogólnie dużo gadania, gdzie jesteÅ›my ponownie na MydÅ‚o. Manche Momente würden in ihrer Simplizität eine starke Identifikation hervorrufen, würde man sie nicht durch ausdruckslose One-Liner unterbrechen. Doch immer wieder findet Regisseur Adam Davidson imposante Bilder und lässt Blicke in die Umgebung Bände sprechen. Zusätzlich hat er auch ein Auge für das Bizarre dieser langsam erzählten Apokalypse: Tak Alicia ubieranie nawet piÄ™tro domu rodziców, während ihre Mutter bereits Konserven und Arzneimittel für die Flucht organisiert und sich von ihrem vorausahnenden Schüler das Untergangsszenario erklären lässt. Kompozytor Paul Haslinger podkreÅ›la musical absolutnie wielki. Sein monotones Brummen im Hintergrund wirkt wie eine Bestätigung des kommenden Untergangs, jak dudnienie z Wybuch, die niemand so richtig gehört haben oder wahrhaben will, die aber dennoch zu jedem Zeitpunkt spürbar ist.

strach-the-walking-dead-04NA

Wraz z autorów tworzy Davidson daleko ani mdÅ‚oÅ›ci chwile Skocz przeraża, ale o wiele bardziej prawdziwe i ludzkie chwile. So können die Sicherheitsmassnahmen in der Schule wie das Abhörgerät und der Metallscanner einen schaurigen Warneffekt hervorrufen, efekt jest o wiele cenniejsza od rozkÅ‚adajÄ…cych siÄ™ zwÅ‚ok. Dass der anschliessend aufgefundene Walker in seinem aktuellen Zustand keine Dämonisierung zulässt, nie może poradzić sobie Madison. Wynika z tego emocjonalnego zaÅ‚amania. Am Ende der zweiten Folge fallen die Nachbarn gegenseitig über sich her. Madison hätte sie warnen können, nie stwierdzono jednak,. Vielleicht hatte man kein gutes Verhältnis, ale niewinność ludzi należy przyjąć w tym miejscu Apokalipsy jeszcze. „Fear The Walking Dead“ ma wyjÄ…tkowÄ… okazjÄ™, Å‚amać konwencje apokalipsy zombie, indem es nicht nur um die moralischen Kämpfe um das Für und Wider des Überlebens der Überlebenden geht. Aktuell ist das Schicksal der Opfer wesentlich interessanter – und die Brutalität, die ihnen widerfährt. Bo teraz nie można już ignorować, dlatego, że zagrożenie dotyczy wszystkich. Dass das Schicksal der Opfer medial so ins Zentrum gerückt wird, überrascht und beeindruckt. Jednak Walker sÄ… zbyt nieliczne, um als Romero’sche Metaphern zu gelten. Tatsächlich sind sie nicht einmal als Zombies zu erkennen. Rozpad jeszcze siÄ™ nie rozpoczÄ…Å‚, dehumanizacji „Wróg“ lässt sich nicht bewerkstelligen. I tak zachowuje „Strach“ die Unschuld des Zombies und lässt sie als das erkennbar werden, czym sÄ…: LUDZIE.

strach-the-walking-dead-04

Stopniowo, dane bÄ™dzie wiedziaÅ‚, w niebezpieczeÅ„stwie, że. W serii znalazÅ‚ siÄ™ w trzech odcinkach bardzo ciekawy niszowych, die überzeugt, Genrefans jedoch verzweifeln lässt. In minutiösen Erörterungen der Apokalypse ist „Strach“ nämlich intelligenter als die grosse Serienschwester. Rick Grimes, jak po kilku tygodniach 28 Budzi dni później w stylu potomnym Zombified, sÄ… regulować bereits etabliert und die Fronten geklärt. Rick przechodzi w szoku, ale on musi szybko dostosować siÄ™ do tego nowego Å›wiata, um zu überleben. Der Überlebenskampf in dieser Welt ist klar definiert. Dahingegen lässt „Strach“ jego bohaterowie, nawet w ciemnoÅ›ci. Der Zuschauer weiss natürlich, worauf dies hinausläuft. Tak wiÄ™c nie ekscytujÄ…ce elementem wynikajÄ…cym z kwestii, jeÅ›li Å›wiat idzie w dół. Ale od, wie die Figuren auf dieses minutiös erzählte Untergangsszenario reagieren und es psychisch verarbeiten. In der Originalserie bleibt den Figuren dafür kaum Zeit. Traumata können höchstens in Verschnaufpausen realisiert, aber sicherlich nicht bewältigt werden. „Strach“ daje siebie i swoich bohaterów, jednak czas potrzebny i pokazuje widzowi, angażujÄ…c strzaÅ‚y POV, wie die Welt tatsächlich untergehen könnte und was diese Erkenntnis mit den Figuren zunehmend macht.

Więc ist Fear The Walking Dead: Moja opinia na pierwszym 3 PRZESTRZEGAĆ

Znajduje to również odzwierciedlenie w uprzednio najlepszych momentów tej serii i jest to wielka sprawa, dane zrobić prawie nic, że tylko patrzeć. Über den Sinn des Aufstands darf man sich sicherlich streiten, ale ich realizacja jest niewÄ…tpliwie silna. Im Vorbeilaufen fängt die Kamera mit einem Schwenk zum Boden einen Zombie ein, policjanta zaatakowaÅ‚. WÅ›ród tÅ‚umu sÄ… poszczególne zombie, aby zobaczyć, die vielen Close-Ups erlauben dem Zuschauer keinen Überblick. Panika jest wyczuwalny. Kompozytor Paul Haslinger podkreÅ›la rocketing puls postaciami z jego pulsujÄ…cy MUZYKA. Am Krankenhaus fährt Travis in einem langsamen Tempo vorbei, während Menschen aus dem Gebäude flüchten und Polizisten das Feuer auf einzelne Walker eröffnen. Fantastyczna sekwencja! Nie jest to wielkie niebezpieczeÅ„stwo Horda KONIEC. Lekki Bieganie przynosi ludziom bezpieczeÅ„stwa i nie jest jeszcze w bezpiecznej odlegÅ‚oÅ›ci od pierwszego Walking Dead. Nawet Travis nie naciskać pedaÅ‚u przyspieszenia, ucieczki. Er kann zunächst im Schritttempo das Auto rollen lassen, während sie alle gerade erkennen, że nie bÄ™dzie wiÄ™cej pomocy. Und trotz des gemächlichen Tempos ist die Spannung unerträglich. Nie można oderwać wzroku. Co siÄ™ dzieje, jest upadek systemu. Jest to kolejne przedstawia w nastÄ™pnych blackout w aglomeracji LA. Ponownie ustala dyrektor Davidson na zbliżeniach, während die Lichter in der Spiegelung der Windschutzscheibe erlöschen. W obliczu Cliff Curtis mogÄ… być odczytywane, wie man womöglich selbst mit diesem imposanten Bild umgehen würde.

Fear The Walking Dead: Promo i Sneak Peek na odcinek 3

Awaria zasilania nie oznacza upadek. jeszcze nie. Über den gesamten restlichen Verlauf der Folge springt der Strom immer wieder an und aus. Na koniec Clarks pożegnać siÄ™ ich sÄ…siedztwie, TYLKO, tylko być uratowany przez GwardiÄ™ NarodowÄ…, ale. Efekt 3 ilustruje jeszcze lepiej niż w poprzednich dwóch odcinkach, wie allmählich die Zivilisation scheitert und dass die Nachwelt nicht von jetzt auf gleich auf die Figuren hereinbrach. To daje im czas na nadziejÄ™, a także pomagać sobie nawzajem. „Dobrzy ludzie umierajÄ… pierwszy“, weiss Daniel, byÅ‚y wÅ‚aÅ›ciciel fryzjera zgÅ‚osić. Stopniowy spadek jest ekscytujÄ…ce na poziomie psychologicznym. Travis scheint zum immer grösseren Problem der Gruppe zu werden. Er scheint nicht verarbeiten zu können, że Walker nie chorujÄ…, sondern tatsächlich tot sind. Bei vielen Zuschauern kann das für Unmut sorgen, On ma w koÅ„cu tyle teraz dowody na wÅ‚asne oczy. JEDNAK „Strach“ fracht, wie Menschen in einer Welt ohne das Konzept des Zombies und des Zombiefilms tatsächlich auf die Konfrontation mit den lebenden Toten reagieren würden. W „The Walking Dead“ nie można już dÅ‚użej zaprzeczać faktom, ale kiedy bliźniego jest zombie na ogrodzeniu lub w salonie, Sytuacja wyglÄ…da inaczej. Tak czy inaczej, ryzyko w „The Walking Dead“ tak wiÄ™c oczywiste,, że nie można myÅ›leć tylko, czy może. An diese Situation scheint sich Madison besser anpassen zu können als Travis. Sie bereitet sich für den Fall der Fälle auch vor und versichert sich schon bei Travis‘ ByÅ‚a żona, że zostanÄ… uwolnieni od ich ostatecznego nieszczęścia.

strach-the-walking-dead-05

Rodzina Daniels, jednak nadal jest niewielkie zainteresowanie i zachowuje siÄ™ jak zombie Karma. Er scheint jedoch die nötige Vorahnung und Härte zu besitzen, um sich in der Welt durchsetzen zu können. Er zögert nicht, strzelać Walker w salonie, übrigens ein grossartiger Splatter-Effekt von Greg Nicoteros Team, und er bezeichnet das Zögern der Clarks als „SŁABY“. Wird ihm dieses vorschnelle Urteil womöglich heimgezahlt, wenn er selbst seine Frau erlösen muss? Nicks Sucht wirkt nicht wirklich störend, doch sie wird trotz einer guten Darstellung kontinuierlich instrumentalisiert und womöglich am Ende der Staffel für den kalkulierbaren Tod eines Familienmitglieds sorgen. Ponieważ kawaleria jest, jak my ZNAJOMOŚĆ, nicht für den Erhalt der Zivilisation sorgen können und am Ende wird die Welt doch untergehen. Bis dahin können die Clarks nur das tun, co robimy dobrze. OglÄ…dajÄ…c. Wie die Nachbarn über sich herfallen. Jak pies jest spożywane. I jak gaÅ›nie Å›wiatÅ‚o. Jak zmagaÅ‚ kontroli. Wie das Kartenhaus in sich zusammenfällt. „Strach“ findet unglaublich grossartige Bilder für seine Apokalypse und das völlig abseits von Gore und Zombies. Musisz tylko patrzeć!