Dieses Gerät wurde auf der Weltausstellung in New York im Jahr 1939 und an der Golden Gate International Exposition vorgeführt. Ziemlich erstaunlich für die Zeit, ALBO? Tyle znać Wikipedii VODER (ObsÅ‚uga gÅ‚osowa demonstratora) Bell Labs:

Mit dem Voder (»Voice Operation Demonstrator«) von Homer Dudley war es zum ersten Mal möglich, mit einem elektrischen Gerät Sprache zu synthetisieren. Voder siÄ™, ale nadal być obsÅ‚ugiwany rÄ™cznie. W celu opanowania jego funkcjonowanie, bedurfte es einer etwa einjährigen Ausbildung. Po raz pierwszy zostaÅ‚ wprowadzony 1939 na Wystawie Åšwiatowej w Nowym Jorku.

Za pomocÄ… przeÅ‚Ä…cznika nadgarstka mógÅ‚ stwierdzić, ob das Ursprungssignal von einem Sinusgenerator für stimmhafte Laute (czÄ™stotliwoÅ›ci może być zmieniana za pomocÄ… pedaÅ‚u) oder einem Rauschgenerator für stimmlose Laute erzeugt wurde.

SygnaÅ‚ ten zostaÅ‚ teraz za pomocÄ… kilku, kontrolowane przez filtr elektryczny użytkownika, soweit verändert, dass sich ganze Sätze erkennen ließen.

wideo Thumbnail
The Voder - Homer Dudley (Bell Labs) 1939