Kanadyjczyk, die Krähe, hat einen ziemlich guten Ruf in Vancouver und seine Possen werden regelmässig bei Facebook veröffentlicht. Am letzten Dienstag Morgen musste die Polizei in der Nähe von Hastings und Cassiar Streets einen Mann erschiessen. Kiedy policja przybyÅ‚a na miejsce, byÅ‚a otrzymana przez niego od mężczyzny z nożem i samochód byÅ‚ w pÅ‚omieniach. Um den Mann festnehmen zu können, mussten Schüsse abgegeben werden, erst dann konnten die Rettungskräfte die Situation unter Kontrolle bringen.

Vancouver Courier Reporter Mike Howell sagte, ujrzaÅ‚ ptaka, Jego nogi miaÅ‚ czerwony pasek i może być zidentyfikowany jako Canuck, wie er in die abgeriegelte Fläche des Absperrbandes flog und dort ein Objekt stibitzte. „Ein Polizist jagte die Krähe für etwa 15 DO 20 METR – to ostrze upuÅ›ciÅ‚ ponownie“, so Howell gegenüber CBC. „To byÅ‚o bardzo dziwne. In meiner 20-jährigen Karriere in der ich von Tatorten berichte, Nigdy nie widziaÅ‚em, wie eine Krähe versucht, wziąć nóż.“ Die Vancouver Polizei bestätigte, dass tatsächlich ein Vogelversuchte, aby umożliwić dowody zniknąć na scenie. „Die Krähe war hartnäckig, ale w koÅ„cu udaÅ‚o nam siÄ™, zapewnienia nóż jako dowód“, tak Constable Brian Montague in einer E-Mail. Später wurde der Vogel sitzen auf dem Dach des zuvor brennenden Autos gesichtet, gdy próbowaÅ‚, manipulować Kamerazu…

Kanadyjczyk, die Krähe, kradnie nóż ze sceny