Regisseur Morten Tyldum (The Imitation Game) outet sich im neuen TV-Spot zu „Passengers“ als grosser Fan des Klassikers „The Shining“. Auffällig ist jedenfalls die darin vorkommende Barszene mit Michael Sheen, welche jener aus Stanley Kubricks Psycho-Thriller verdächtig ähnlich sieht. Es könnte sich natürlich auch nur um einen Zufall handeln – auch, dass Passengers-Schauspielerin Jennifer Lawrence im Film eine Axt bedient. Ihr Co-Star Chris Pratt muss sich in seiner Rolle fragen, was zu tun ist, wenn man während einer umfangreichen Mission quer durchs All Jahre vor der Ankunft am Zielort aufwacht. Vermutlich das Schiff und dessen Vorzüge sowie Räumlichkeiten erkunden, die streng genommen gar nicht für ihn gedacht wären. Im Sci/Fi-Kracher führt der unerwartete Luxus allerdings sehr schnell zur Depression, denn die Einsamkeit macht dem Protagonisten Jim Preston zunehmend zu schaffen. Was lief schief, das ausgerechnet ihn unweigerlich aus seinem Tiefschlaf befreite? Was dann passiert, erfahren hiesige Kinogänger ab dem 5. Januar 2017…

Video Thumbnail
PASSENGERS - SOS (In Theaters Wednesday)