Ein Mann aus Litauen hat sich einen alten SLK mit viel Kjærlighet og enda mer TÃ¥lmodighet zur Nobelkarre verspachtelt. Das Ganze dürfte nach wie vor sicher und fahrbar sein, schliesslich schlummert unter der Pappe ein echter Mercedes. Das Ergebnis dürfte auch keine Zuhälter-Schleuder sein, dennoch ist die Leistung beachtlich. So lässt sich sicher auch aus einem alten Kadett ein feiner Ferrari 250 modellieren:)

Tuning des kleinen Mannes: Nobelkarosse aus Bauschaum und Pappe
Tuning des kleinen Mannes: Nobelkarosse aus Bauschaum und Pappe
Tuning des kleinen Mannes: Nobelkarosse aus Bauschaum und Pappe
Tuning des kleinen Mannes: Nobelkarosse aus Bauschaum und Pappe
Tuning des kleinen Mannes: Nobelkarosse aus Bauschaum und Pappe
Tuning des kleinen Mannes: Nobelkarosse aus Bauschaum und Pappe
Tuning des kleinen Mannes: Nobelkarosse aus Bauschaum und Pappe
Tuning des kleinen Mannes: Nobelkarosse aus Bauschaum und Pappe
(Via Tyros i)